Sprungziele
Seiteninhalt

Munizip Condega/Nicaragua

condega_1
condega_1

Beurkundung der freundschaftlichen Beziehungen: 10.03.1994

Geografische Lage: Die Stadt Condega liegt 185 km nördlich der nicaraguanischen Hauptstadt Managua und 37 km nördlich der Bezirkshauptstadt Esteli.


Geographische Position: Condega liegt zwischen den Koordinaten 13° 21' des nördlichen Breitengrades und 86° 23' des westlichen Längengrades.


Einwohner: 25430 (nach nationalem Zensus 1995), 7595 (29,8%) Stadt Condega, 17835 (70,2%) Landbevölkerung.

 
Bevölkerungsdichte: 64 Einwohner/km²

Ausdehnung: 398 km²

 
Daten zur Geschichte: Aufgrund der über 3000 präkolumbianischen Keramikfundstücke trägt Condega auch den Beinahmen "Erde der Töpfer". Condega, seit dem 9. Juni 1962 als Stadt registriert, war die erste Stadt in Nicaragua, die sich am 16. Juni 1979 von der Diktatur Somoza befreite. Bis Mitte der 90er Jahre war die Bevölkerung von Condega durch die vielen bewaffneten Auseinandersetzungen  stark in Mitleidenschaft gezogen.

Wirtschaft: 2 Zigarrenfabriken, 1 Gerberei, 1 Schlachthof, Handwerksbetriebe, landwirtschaftliche Produktion von Mais, Bohnen, Kaffee, Tabak.

Seite zurück Nach oben