Stadt Löhne - Aktuelles

Schrift
> home > Aktuelles

Inhaltsbereich

Pressenachrichten und Aktuelles

6. Löhner-Comedy-Show am 01.10.2017 20.03.2017

Plakat 6. Comedy-Show am 01.10.2017

Die Löhner-Comedy-Show findet am 01. Oktober 2017 bereits zum sechsten Mal statt und hat sich inzwischen zu einem festen Bestandteil des Löhner Oktoberfestes und zu einem Comedy-Highlight für die Region Ostwestfalen entwickelt. Dies gelang den Organisatoren insbesondere durch namhafte Künstleraufgebote, wie sie nur selten an einem Abend auf einer Bühne zu sehen sind.

Das gilt ganz besonders für die Show des Jahres 2017, bei der Autor und Kultmoderator Jens Westerbeck wieder vier Comedians der absoluten Spitzenklasse im Festzelt des Löhner Oktoberfestes begrüßen wird:

Chris Tall

Darf er das? Ja, er darf! Als Shootingstar der deutschen Comedyszene ist Chris Tall auf der Jagd nach allem, was sich auf die Schippe nehmen lässt – von diversen Randgruppen über pseudocoole Eltern bis zur deutschen Fernsehunterhaltung. Timing, Pointen und Gags, bei ihm sitzt alles. Der Durchbruch gelang Chris Tall im Herbst 2015 mit seinem legendären Auftritt bei Stefan Raab. Das Youtube-Video wurde binnen Tagen millionenfach angesehen und die Ticketverkäufe für seine Auftritte gingen durch die Decke. Sein Auftritt in der Werretalhalle Löhne im Februar 2016 wurde in den größeren Saal 1 der Werretalhalle verlegt und auch der hätte sich problemlos dreimal ausverkaufen lassen! Von da an ging es für ungebremst weiter, in 2017 wird er die größten Hallen der Republik füllen. Umso mehr freut sich das Kulturbüro Löhne, den zwischenzeitlichen Gewinner des Stuttgarter Besen, des Deutschen Comedypreises als bester Newcomer und vieler anderer Auszeichnungen noch einmal in Löhne präsentieren zu können: bei der 6. Löhner Comedy Show!

 

Nutzung zu Promotionzwecken Ingo Appelt frei, bitte Beleg/Meldung an Management Ralf Helle (info@schoenhauser-promotion.de) und Online-Redaktion Sven Knoch (atelier@grafik-und-redaktion.de).

Wer den Namen Ingo Appelt hört, assoziiert vor allen Dingen eines damit: bösen, schwarzen Humor. Der Komiker aus dem Ruhrpott nimmt bei seinen Auftritten kein Blatt vor den Mund und schafft es dabei dennoch, seine Botschaften mit jeder Menge Wortwitz zu garnieren. Während Ingo Appelt ein Programm nach dem anderen auf die Bühne bringt, ist er auch Stammgast in zahlreichen Fernsehproduktionen, wie z.B. Dieter Nuhrs „Satiregipfel“ oder „Pufpaffs Happy Hour“ und absolviert ganz nebenbei noch Gastauftritte in Filmen und Serien. Wer denkt, dass bei so einem Arbeitspensum ein ausgereiftes und facettenreiches Programm nicht möglich sei, hat die Rechnung wohl ohne den Kabarettisten gemacht. Er selbst bezeichnet sich als Liebhaber der Improvisation. Deshalb ist auch nach zwanzig Jahren jeder Auftritt des Kabarettisten ein einzigartiges Erlebnis. Denn Ingo Appelt versteht sich darauf, mit dem Publikum zu spielen und dadurch jeden Abend aufs Neue sein Programm zu verändern. Der Popstar unter den Komikern ist ein Muss für jeden Freund der Bühnenunterhaltung.

Ingmar Stadelmann

Drei Jahre lang war Ingmar Stadelmann mit seiner Show „Was ist denn los mit den Menschen?“ auf Tour und machte dabei auch in der Werretalhalle Löhne Station. Drei Jahre, in denen er mit Preisen ausgezeichnet wurde und viele Fans gewonnen hat. 2014 war Stadelmann der „FC Bayern“ der deutschen Comedy: Er gewann den „RTL Comedy Grand Prix“ und den „Deutschen Comedypreis“ in der Kategorie „Bester Newcomer“. 2015 überzeugte er gleich doppelt: Beim „Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse“ im RBB holte sich Ingmar den Jury- und den Publikumspreis! Ganz nebenbei moderiert er auch noch als Radiomoderator regelmäßig den Vormittag bei 1Live. Ingmar Stadelmann schafft es in seiner gewohnt bissigen Art, die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy aufzulösen. Mal wundert er sich über alltägliche Beobachtungen beim Menschen, mal ist die aktuelle Politik sein Ziel. Frech und bissig ist er dabei immer!

 

 

Lena Liebkind

Seit Lena Liebkind 2014 den „NightWash Talent Award“ gewonnen hat, setzt sie mit ihren frechen Stories alles auf eine Karte und erobert so die Comedyszene. Lena ist eine Comedienne der neuen Generation und begeistert mit ihrer lockeren Art. Seit 2016 moderiert sie das Comedy-Gossip TV-Format „Shuffle“ in Einsfestival. Mit ganzem Körpereinsatz sowie vielen Stimmen und Akzenten schlüpft sie auf der Bühne in verschiedenste Rollen, um die Zuschauer so in ihre Welt zu entführen. Die humorvolle Rothaarige begeistert mit Geschichten über ihre ukrainischen Wurzeln und das Leben mit osteuropäischen Hippie-Eltern. In Löhne hat sie bereits als Teil des „Comedy Red Pack“ und mit ihrem Soloprogramm das Publikum begeistert.

Gute Unterhaltung ist also garantiert!

Der Vorverkauf läuft ab Dienstag, 21.03.17! Unter www.adticket.de, bei allen dort genannten Vorverkaufsstellen oder der Tickethotline des Kulturbüros 05732/100-553 gibt es die Tickets bis Ostern mit „Frühbucherrabatt“ von 22,- €, ermäßigt 18,- €, danach zum regulären Preis von 26,- €, ermäßigt 22,- €. Also schnell zugreifen und Tickets sichern für „das Comedy-Highlight des Jahres“!