Sprungziele
Seiteninhalt

MINT- AG

Die MINT-AG ist für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 geöffnet.

In den ersten Stunden des Schuljahres werden wir gemeinsam Experimente durchführen. Eure Wünsche und Ideen können wir, wenn es möglich ist, mit einbeziehen. In der AG kann viel experimentiert werden und oft kann auch jeder sein eigenes Experiment durchführen. Die Erklärungen für das gesehene kommen aber auch nicht zu kurz.

In den vergangenen Jahren haben wir ausprobiert, wie man Glas biegt, wir haben Seife hergestellt und mit Stärke experimentiert. Die eine oder andere Explosion war auch dabei. Da wir eine MINT-AG sind haben wir auch biologische und physikalische Themen behandelt. Wir haben mikroskopiert, den Lotuseffekt untersucht oder auch Gläser zum singen gebracht und die Frequenzen bestimmt.

In der AG wird selbst berechnet, eingewogen und Lösungen werden angesetzt. Und natürlich muss auch jede/r den eigenen Platz selbst aufräumen.

Wenn die Versuche optimal funktionieren, werden sie mit einer Kamera aufgenommen und bei der offenen Bühne gezeigt.  

Eine weitere Aktivität der AG ist die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben, bei denen interessante Experimente durchgeführt werden sollen. Jedes Jahr im November nehmen wir an der Internationalen Junior Science Olympiade teil.

Wenn ihr Lust habt mitzumachen, meldet euch bei Frau Dr. Neufeld-Busse oder kommt einfach vorbei!

Seite zurück Nach oben