Sprungziele
Seiteninhalt
15.04.2021

Elternbrief zum Wechselunterricht

Corona
Corona

Liebe Eltern, aufgrund einer Gesamtbewertung der aktuellen Pandemielage hat die Landesregierung entschieden, dass alle Schulen ab dem kommenden Montag, 19. April 2021, wieder zu einem Schulbetrieb mit allen Jahrgangsstufen im Wechselunterricht zurückkehren. Diese Regelung orientiert sich an der in der parlamentarischen Beratung befindlichen Änderung des Infektionsschutzgesetzes auf Bundesebene. Die Bundesregierung hat sich mit Beschluss vom 13.04.21 für eine unmittelbare gesetzliche Untersagung des Schulbetriebs in allen Ländern ausgesprochen, wenn eine Inzidenz von 200 überschritten wird.

Am SGL setzen wir somit den Wechselunterricht mit geteilten Lerngruppen, wie wir ihn vor den Osterferien praktiziert haben, ab Montag fort. Das Angebot der pädagogischen Betreuung bleibt bestehen.

Wie bereits im letzten Elternbrief mitgeteilt, besteht seit dem 12. April 2021 eine Testpflicht an den Schulen. Die Teilnahme an wöchentlich zwei Tests ist Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Die Selbsttests werden unter Aufsicht des schulischen Personals ausschließlich in der Schule durchgeführt. Die Testungen werden am Montag und Mittwoch bzw. Dienstag und Donnerstag in der Regel in der ersten Stunde durchgeführt. Bei einer positiven Testung Ihres Kindes werden Sie umgehend informiert. Wer einen höchstens 48 Stunden alten Negativtest einer anerkannten Teststelle vorlegt, muss nicht am Selbsttest teilnehmen. Die bereits erfolgten Testungen vor den Osterferien und in dieser Woche haben gezeigt, dass die Durchführung sehr leicht ist und ohne Schwierigkeiten erfolgt.

Wir möchten Sie bitten, dass Sie Ihr Kind in den kommenden Wochen bei Anzeichen einer Infektion vorsorglich zu Hause zu lassen und einen Test in einem Testzentrum vorzunehmen.

Hinweisen möchten wir Sie darauf, dass am kommenden Donnerstag, 22.04.2021, ein Studientag ohne Präsenzunterricht stattfindet. An diesem Tag ist der Girls` und Boys` Day, den einige Schülerinnen und Schüler für die Berufswahlorientierung nutzen. Er ist deshalb in der langfristigen Schuljahresplanung als Fortbildungstag für das Kollegium festgesetzt worden. Thematisch wird es um digitale Unterrichtsformate gehen.

Wir freuen uns sehr darauf, alle Schülerinnen und Schüler ab der kommenden Woche wieder vor Ort unterrichten zu können und dadurch ein Stück schulische Normalität für alle wieder herstellen zu können. Für Ihre Unterstützung Ihrer Kinder beim Homeschooling in dieser Woche bedanken wir uns herzlich.

Beste Grüße

Das Schulleitungsteam des SGL

Seite zurück Nach oben