Sprungziele
Seiteninhalt
20.05.2019

Lektüre mit Action

Lesung „Two4U“ in der Werretalhalle begeistert die 6. Jahrgangsstufe

Lesung 2019
Lesung 2019

Am Mittwoch, den 15.5.2019 hatten wieder alle Klassen der Jahrgangsstufe 6 das Glück die Aktionslesung „Two4u“ von Rainer Rudloff zu besuchen, die durch den Kulturrucksack der Städte Löhne und Bad Oeynhausen unterstützt wurde. Im Rahmen einer Lese-und Schreibwerkstatt machten sich jeweils ca. 60 Schülerinnen und Schüler mit den begleitenden Kollegen und Kolleginnen auf den Weg zur Werretalhalle. „Was wird uns da wohl erwarten?“ So richtig viel hatten die Mädchen und Jungen im Vorfeld nicht erfahren. Es gibt eine Lesung, es werden Jugendbücher gelesen. Mehr war erst einmal nicht zu erfahren.

Als alle den großen Saal betreten hatten und die Plätze eingenommen hatten, betrat ein kleiner drahtiger Mann mit federndem Gang und schulterlangen Haaren die Bühne und präsentierte vier verhüllte Jugendbücher.

Er erklärte den Schülern, dass sie anhand jeweils eines Zitates zwei Bücher auswählen durften.

Und dann begann die Magie der Lesung: Rainer Rudloff liest nie, wie man es von einer Lesung kennt. Kein langweiliger Leser auf einem Stuhl, der sich 90 Minuten kaum bewegt. Stattdessen Bewegung in Stimme, Gesicht, Händen, Füßen und Körper. Vor den staunenden Augen der Schüler wurde aus dem Leser auf der Bühne ein Junge, der von den FabFive, einer ziemlich coolen aber gemeinen Jungenbande, akzeptiert werden möchte und dabei mitten in der Nacht in der Schwimmbadrutsche feststeckt. Für das zweite Buch verwandelt er sich dann in einen weiteren Jungen, der eine Tasche voller Geld findet. Auf der Flucht vor den Gangstern, denen das Geld nämlich eigentlich gehört, rennt Rudloff lesend mit der Tasche durch das Publikum und versteckt die Tasche unter den Stühlen.

Wenn Rainer Rudloff liest, könnte man im Saal eine Stecknadel fallen hören. Die Magie der Lesung zieht alle in ihren Bann, eben auch, weil Rainer Rudloff sich und das Lesen nicht all zu ernst nimmt und somit Witz und Tiefgang in seine Lesungen legt, die wirklich einzigartig sind.

Nach der Lesung gab es viele zufriedene Gesichter und viele Anfragen an die Mediathek, ob es die Bücher zum Ausleihen gibt. Natürlich!

Wir hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr und bedanken uns herzlich bei Herrn Rudloff, dem Kulturrucksack Löhne / Bad Oeynhausen und den Organisatoren der Werretalhalle.

Seite zurück Nach oben