Veranstaltung suchen

Aktuell

Mittwoch | 27. Oktober 2021 | 20:00 Uhr

NightWash Live

Stand-Up Comedy ist LIVE am lustigsten! Mit weit über 200 Liveshows deutschlandweit zählt »NightWash« zu der größten Stand-Up Comedy Kette im deutschsprachigen Raum. »Nigtwash« bringt die frischeste Stand-Up Comedy angesagter Comedians und Newcomer auf die Bühne. Jede Show ein Unikat, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt. Diesmal moderiert Sertaç Mutlu durch den Abend. Dabei ist das Multitalent Mirja Regensburg, die mit ihrem Charme und ihrer Spontanität jede Show zu einem einzigartigen Erlebnis macht. Ebenso dabei ist der bisher erste vietnamesische Stand-Up Comedian im deutschsprachigen Raum, Tutty Tran, der mit seinen Klischees über Asien und seinen Parodien selbst seine Familie nicht verschont. David Kebekus beschreibt wunderbar ehrlich auf der Bühne sein eigenes Versagen. Mal laut, mal leise - aber dabei immer authentisch.

Freitag | 29. Oktober 2021 | 20:00 Uhr

iNtrmzzo On The Road Again

iNtrmzzo ist back on the road mit einer beeindruckenden Vocal Comedy Road Show, und einer Performance, die so nur von iNtrmzzo stammen kann. Beeindruckendes Beatboxing, groovige Songs und klassische Balladen kombiniert mit einer absurden Comedy Show. iNtrmzzo gelten als die holländische Kings of Pop. Was sie auf die Bühne bringen ist eine faszinierende Mischung aus Pop, Dance und Rap. Mit ihren vier Stimmen in Kombination erzielen sie verblüffende Effekte. Fans erleben eine wirklich sehens- und hörenswerte Performance. Man kann iNtrmzzo daher zu den innovativsten A-Cappella Bands in Europa zählen. Die musikalische Klasse des Quartetts ist unbestritten, ihre Entertainer-Qualitäten ebenso.

Donnerstag | 4. November 2021 | 20:00 Uhr

Michael Feindler Ihr Standort wird berechnet

Michael Feindler gilt als Feingeist des politischen Kabaretts. Im seinem aktuellen Bühnenprogramm unternimmt Michael Feindler den Versuch einer Standortbestimmung, und zwar für die Menschheit im Allgemeinen: Zwischen ökologischem Kollaps, Demokratiekrise und unübersichtlichen Datenströmen will er Freiraum für politische Visionen schaffen. Das ist anmaßend, aber womöglich der einzig realistische Weg aus den Dilemmata - nicht nur für Bildungsbürger, denen bei der Verwendung eines korrekten Plurals ein begeistertes »Scheiß die Wand an!« entfährt. Denn zwischen geschmeidig gereimten Worten lauern Wendungen und Erkenntnisse, die trotz des Programmtitels eines gewiss nicht sind: berechenbar.

Freitag | 5. November 2021 | 20:00 Uhr

Michael Feindler Ihr Standort wird berechnet

Michael Feindler gilt als Feingeist des politischen Kabaretts. Im seinem aktuellen Bühnenprogramm unternimmt Michael Feindler den Versuch einer Standortbestimmung, und zwar für die Menschheit im Allgemeinen: Zwischen ökologischem Kollaps, Demokratiekrise und unübersichtlichen Datenströmen will er Freiraum für politische Visionen schaffen. Das ist anmaßend, aber womöglich der einzig realistische Weg aus den Dilemmata - nicht nur für Bildungsbürger, denen bei der Verwendung eines korrekten Plurals ein begeistertes »Scheiß die Wand an!« entfährt. Denn zwischen geschmeidig gereimten Worten lauern Wendungen und Erkenntnisse, die trotz des Programmtitels eines gewiss nicht sind: berechenbar.

Donnerstag | 18. November 2021 | 19:00 Uhr

ÜBERLEBEN Fotoausstellung von Jürgen Escher

1979 - 2019. 40 Jahre Cap Anamur Seit 40 Jahren arbeitet Cap Anamur da, wo die Not am größten ist. Dabei sehen die Helfer oft unfassbares Leid an den außergewöhnlichsten Orten und erleben, dass es weder ein großes Team noch enorme Mittel braucht, um Erstaunliches zu bewirken. Jürgen Escher begleitet die Arbeit von Cap Anamur seit der ersten Stunde des Vereins. Dank seines Feingefühls gelingen ihm immer wieder außergewöhnliche Aufnahmen. Zum Jubiläum des Vereins hat er diese Fotografien zu einer bewegenden Ausstellung zusammengestellt, die nun auch in der Galerie in der Werretalhalle zu sehen sein wird. Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 18. November, 19:00 Uhr Ausstellungsdauer: 18. November 2021 - 06. Februar 2022

Die nächsten Veranstaltungen:

NightWash Live

Mittwoch | 27. Oktober | 20:00 Uhr

iNtrmzzo On The Road Again

Freitag | 29. Oktober | 20:00 Uhr

Michael Feindler Ihr Standort wird berechnet

Donnerstag | 4. November | 20:00 Uhr

Michael Feindler Ihr Standort wird berechnet

Freitag | 5. November | 20:00 Uhr

ÜBERLEBEN Fotoausstellung von Jürgen Escher

Donnerstag | 18. November | 19:00 Uhr

Löhner Krimi Nacht

Freitag | 26. November | 20:00 Uhr

Das gesamte Programm online

Veranstaltungskalender Löhne

Dokument-Titelseite
[PDF: 1,7 MB]

Mit Abstand in den Herbst -> Hygienekonzept

Coronabedingte Reihenbestuhlung Saal 2

Newsletter bestellen

Die Reihen

sonderBar

In der sonderBar stehen von September bis April jeweils einmal pro Monat, an zwei aufeinander folgenden Tagen, renommierte Künstler aus den Bereichen Kabarett, Musikkabarett und Comedy auf der Bühne. Der Saal 2 der Werretalhalle verwandelt sich dafür in ein kleines Varietétheater mit Tischbedienung an 172 Plätzen.

Donnerstag | 4. November 2021 | 20:00 Uhr

Michael Feindler Ihr Standort wird berechnet

Michael Feindler gilt als Feingeist des politischen Kabaretts. Im seinem aktuellen Bühnenprogramm unternimmt Michael Feindler den Versuch einer Standortbestimmung, und zwar für die Menschheit im Allgemeinen: Zwischen ökologischem Kollaps, Demokratiekrise und unübersichtlichen Datenströmen will er Freiraum für politische Visionen schaffen. Das ist anmaßend, aber womöglich der einzig realistische Weg aus den Dilemmata - nicht nur für Bildungsbürger, denen bei der Verwendung eines korrekten Plurals ein begeistertes »Scheiß die Wand an!« entfährt. Denn zwischen geschmeidig gereimten Worten lauern Wendungen und Erkenntnisse, die trotz des Programmtitels eines gewiss nicht sind: berechenbar.

Freitag | 5. November 2021 | 20:00 Uhr

Michael Feindler Ihr Standort wird berechnet

Michael Feindler gilt als Feingeist des politischen Kabaretts. Im seinem aktuellen Bühnenprogramm unternimmt Michael Feindler den Versuch einer Standortbestimmung, und zwar für die Menschheit im Allgemeinen: Zwischen ökologischem Kollaps, Demokratiekrise und unübersichtlichen Datenströmen will er Freiraum für politische Visionen schaffen. Das ist anmaßend, aber womöglich der einzig realistische Weg aus den Dilemmata - nicht nur für Bildungsbürger, denen bei der Verwendung eines korrekten Plurals ein begeistertes »Scheiß die Wand an!« entfährt. Denn zwischen geschmeidig gereimten Worten lauern Wendungen und Erkenntnisse, die trotz des Programmtitels eines gewiss nicht sind: berechenbar.

Donnerstag | 2. Dezember 2021 | 20:00 Uhr

Anny Hartmann Schwamm drüber - Der besondere Jahresrückblick 2021

2021 - Das Jahr fing gut an! Zwar hatte Corona (das Virus) die Welt fest im Griff, aber der Start war dennoch gelungen! Denn der Impfstoff kam, Trump ging. Darauf ein Corona (das Bier)! Es ist ein aufregendes Jahr, die Themenpalette schier unerschöpflich - lassen Sie sich überraschen, wen und was Anny Hartmann in ihrem Jahresrückblick entlarvt. Witzig, charmant und intelligent bereitet sie die Ereignisse des vergangenen Jahres auf. Je länger man Anny Hartmann zuhört, desto mehr fragt man sich: Das alles haben wir 2021 hinter uns gebracht? Da fehlen einem doch die Worte. Anny Hartmann fehlen sie nicht!

Freitag | 3. Dezember 2021 | 20:00 Uhr

Anny Hartmann Schwamm drüber - Der besondere Jahresrückblick 2021

2021 - Das Jahr fing gut an! Zwar hatte Corona (das Virus) die Welt fest im Griff, aber der Start war dennoch gelungen! Denn der Impfstoff kam, Trump ging. Darauf ein Corona (das Bier)! Es ist ein aufregendes Jahr, die Themenpalette schier unerschöpflich - lassen Sie sich überraschen, wen und was Anny Hartmann in ihrem Jahresrückblick entlarvt. Witzig, charmant und intelligent bereitet sie die Ereignisse des vergangenen Jahres auf. Je länger man Anny Hartmann zuhört, desto mehr fragt man sich: Das alles haben wir 2021 hinter uns gebracht? Da fehlen einem doch die Worte. Anny Hartmann fehlen sie nicht!

hörBar

 Sich mit Freunden treffen, etwas trinken, Musik vom Feinsten genießen – dass ist das Ziel dieser Veranstaltungsreihe. Eintreffen im Foyer der Werretalhalle ab 19:30 Uhr, in loungiger Atmosphäre Getränke genießen und sich bei passender Musik auf das Konzert einstimmen lassen, das um 20:30 Uhr im Saal 2 beginnt. Nach den Konzerten ist noch nicht Schluss: im Foyer geht es weiter! Quatschen, tanzen, feiern – und die Bar schließt erst, wenn keiner mehr mag!

Samstag | 27. November 2021 | 20:00 Uhr

True Collins A Tribute to Phil Collins and Genesis - Ausverkauft!

TRUE COLLINS, das sind fünf erfahrene Profi- Musiker, die ihre Leidenschaft für das musikalische Schaffen des britischen Superstars Phil Collins in einem beeindruckenden Live-Projekt zum Leben erwecken. Um diese Veranstaltung wie gewohnt als Stehkonzert im Saal 2 der Werretalhalle durchführen zu können, gilt für diese Veranstaltung die 3G plus Regelung! Bedeutet, dass ungeimpfte oder nicht genesene Personen einen Negativtest-Nachweis durch einen PCR-Test (48 Stunden) oder einen höchstens sechs Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltest vorweisen müssen. Diese Anforderungen entsprechen den Bedingungen wie bei einem Discobesuch.

O-Ton

Hochkarätige Konzerte aus dem Bereich der handgemachten Musik bietet die Reihe O-Ton. Von A-Cappella bis Pop, von Virtuosen am Klavier bis zu namhaften TV-Stars auf musikalischen Abwegen, das abwechslungsreiche Musikprogramm der Reihe O-Ton bietet für jeden Musikgeschmack das passende Angebot. Wichtig: hier kommt nichts aus der Konserve, alles live und unverfälscht.

Freitag | 29. Oktober 2021 | 20:00 Uhr

iNtrmzzo On The Road Again

iNtrmzzo ist back on the road mit einer beeindruckenden Vocal Comedy Road Show, und einer Performance, die so nur von iNtrmzzo stammen kann. Beeindruckendes Beatboxing, groovige Songs und klassische Balladen kombiniert mit einer absurden Comedy Show. iNtrmzzo gelten als die holländische Kings of Pop. Was sie auf die Bühne bringen ist eine faszinierende Mischung aus Pop, Dance und Rap. Mit ihren vier Stimmen in Kombination erzielen sie verblüffende Effekte. Fans erleben eine wirklich sehens- und hörenswerte Performance. Man kann iNtrmzzo daher zu den innovativsten A-Cappella Bands in Europa zählen. Die musikalische Klasse des Quartetts ist unbestritten, ihre Entertainer-Qualitäten ebenso.

Premium Paradise

Die frische Veranstaltungsreihe für junge und junggebliebene Kulturfans hat ihren Schwerpunkt im Bereich Comedy. Hier stehen (noch) unbekannte Künstler für das eher junge Zielpublikum auf der Bühne. Das Programm-Team, dem auch einige Löhner Jugendliche angehören, hat hier in den letzten Jahren bereits ein sehr gutes Händchen für aufstrebende Comedy-Newcomer bewiesen.

Mittwoch | 27. Oktober 2021 | 20:00 Uhr

NightWash Live

Stand-Up Comedy ist LIVE am lustigsten! Mit weit über 200 Liveshows deutschlandweit zählt »NightWash« zu der größten Stand-Up Comedy Kette im deutschsprachigen Raum. »Nigtwash« bringt die frischeste Stand-Up Comedy angesagter Comedians und Newcomer auf die Bühne. Jede Show ein Unikat, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt. Diesmal moderiert Sertaç Mutlu durch den Abend. Dabei ist das Multitalent Mirja Regensburg, die mit ihrem Charme und ihrer Spontanität jede Show zu einem einzigartigen Erlebnis macht. Ebenso dabei ist der bisher erste vietnamesische Stand-Up Comedian im deutschsprachigen Raum, Tutty Tran, der mit seinen Klischees über Asien und seinen Parodien selbst seine Familie nicht verschont. David Kebekus beschreibt wunderbar ehrlich auf der Bühne sein eigenes Versagen. Mal laut, mal leise - aber dabei immer authentisch.

Freitag | 19. November 2021 | 20:00 Uhr

Dr. Pop »Hitverdächtig« - Die Musik-Comedy-Stand-up-Show!

Kann man ernsthaft einen Doktortitel in Popmusik machen? Ja! Dr. Pop hat Medienwissenschaften und Popmusik in den vier Popmusikmetropolen dieser Welt studiert: In Manchester, Liverpool, Paderborn und Detmold. Und was macht man dann damit? Eine Musik-Comedy-Stand-up-Show. Das Publikum bekommt verblüffend komische Antworten auf Fragen wie: Warum beißen sich Termiten doppelt so schnell durchs Holz, wenn sie Heavy Metal hören? Wieso sitzen heutzutage an einem Hit zehn Leute am Laptop und nicht mehr einer an der Gitarre? Die Musik-Comedy-Stand-up-Show für alle, die Musik lieben oder noch damit anfangen wollen.

Highlights

Außerhalb der etablierten Veranstaltungsreihen präsentiert das Kulturbüro Löhne interessante Künstler und Produktionen aus den Bereichen Kabarett, Theater und Musik und allem was interessant und außergewöhnlich erscheint.

Freitag | 26. November 2021 | 20:00 Uhr

Löhner Krimi Nacht

Nach dem großen Erfolg der ersten Krimi Nacht, freuen wir uns auf einen weiteren Abend mit drei heimischen Krimiautoren. Andrea Gerecke, Autorin und Journalistin aus dem vorletzten Haus einer Dorfstraße in Ostwestfalen, bekannt durch ihre Minden-Krimis, liest aus ihrem neuen Buch »Zeilenfall«. Norbert Host, der Kriminalhauptkommissar, hat in verschiedenen Mordkommissionen ermittelt und wurde mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet, seine Romanfigur Kommissar Steiger ermittelt im Fall »Bitterer Zorn«. Der gebürtige Herforder Jobst Schlennstedt veröffentlichte bereits mehrere Küsten- und Westfalen- Krimis. »Velmerstot« ist der vierte Fall seines Bielefelder Kriminalkommissars Jan Oldinghaus und spielt zu Mittsommer in Ostwestfalen-Lippe.

Kontakt | Zum Ticketshop

Stadt Löhne
Kulturbüro
Alte Bünder Straße 14
32584 Löhne
Tel.: 05732-100 553
kulturbuero@loehne.de

zum Ticketshop

Galerie

Galerie
Galerie
Galerie1800250
Galerie1800250

Die Galerie in der Werretalhalle

Die Städtische Galerie, Galerie in der Werretalhalle, befindet sich im Erdgeschoss und 1. UG der Werretalhalle. Sie hat sich zunehmend als Ausstellungsforum für zeitgenössische Bildende Kunst in der Region etabliert, was stetig steigende Besucherzahlen zeigen. Auch Schulklassen mit ihren Lehrern nutzen die Galerie häufig als einen Lernort für Begegnung, Anregung und Auseinandersetzung mit Kunst. Bei Künstlerinnen und Künstlern aus der Region besteht großes Interesse, ihre Kunst in der Galerie in der Werretalhalle auszustellen.

Die Räumlichkeiten der Galerie umfassen das Foyer der Werretalhalle, einen langen repräsentativen Flur im Erdgeschoss und einen großzügigen Flurbereich im 1. UG. Hier befinden sich auch die Räumlichkeiten der Volkshochschule. Die Galerie ist mit Bilderschienen, einer Alarmsicherung und einer professionellen Bilderbeleuchtung ausgestattet. Je nach Format der Bilder, können ca. 50 Arbeiten präsentiert werden.

Was muss eine Künstlerin bzw. ein Künstler tun wenn sie/er Interesse an einer Ausstellung in der Galerie in der Werretalhalle hat?

Zunächst einmal sollte eine Kontaktaufnahme mit dem Kulturbüro erfolgen.                                     

Ausstellungseröffnung Stadtkünstler*innen _ Ortsbilder

02.09.2021 bis 07.11.2021

 

Werretalhalle

Foyer00116001067
Foyer00116001067
Foyer00316001067
Foyer00316001067

Die Werretalhalle hat sich als Kultur- und Kommunikationszentrum und als ein Ort vielfältiger Veranstaltungsangebote in der Region Ostwestfalen etabliert. Hier sind Veranstaltungssäle, Vortrags- und Schulungsräume, das Kulturbüro, die Volkshochschule, das Jugendzentrum „RIFF“, die Jugendkunstschule und die „Galerie in der Werretalhalle“ unter einem Dach vereint. Das alles mitten im Zentrum, in direkter Nachbarschaft mit Stadtbücherei und Musikschule.

Nicht nur städt. Einrichtungen, auch Löhner Vereine, Firmen und Institutionen nutzen die Räume der Werretalhalle für ihre Veranstaltungen, Treffen und Kursangebote.

Ob Kabarett oder Comedy, Party oder Rockkonzert, Theateraufführung oder Kunstausstellung, Volkshochschulkurs oder Kreativworkshop für Kinder und Jugendliche: die Werretalhalle ist „das“ Veranstaltungszentrum mitten in Löhne.

Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss stehen für kulturelle, soziale, gesellige und politische Zwecke zur Verfügung. Eine Nutzung der Räumlichkeiten für private Veranstaltungen ist nicht zulässig.

Im Erdgeschoss befinden sich 2 Veranstaltungssäle (Größe: 650 qm bzw. 250 qm) sowie 2 Gruppenräume für 12 bzw. 30 Personen.

Kontakt | Vermietung der Werretalhalle

Stadt Löhne
Werretalhalle
Frau Di Turo, Frau Wellensiek
Alte Bünder Straße 14
32584 Löhne
Tel.: 05732-100 553
vermietungWTH@loehne.de