Sprungziele
Seiteninhalt

Kindertageseinrichtungen

19 Tageseinrichtungen für Kinder, darunter ein Waldkindergarten, bieten Betreuungsangebote sowohl für 3 - 6 Jährige als auch für unter 3 Jährige.

    AWO Familienzentrum Kita Gohfeld

    AWO Familienzentrum / Kindertagesstätte Gohfeld

     

    AWO Kita Gohfeld
    AWO Kita Gohfeld

    Leiterin: Brigitte Budde
    Träger: AWO Bezirksverband OWL

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 35 und 45 Stunden wöchentlich
    • Plätze für über und unter 3-jährige Kinder
    • Integrative Plätze behinderte Kinder
    Anzahl der Plätze
    • 75 Plätze in 4 Gruppen
    Gruppen
    • 4 Monate bis 6 Jahre (22 Plätze in drei Gruppen)
    • 3 Jahre bis zur Schulpflicht
    Öffnungszeiten

    35-Stunden-Betreuung (geteilt)

    • Montag bis Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr und
      14:00 Uhr -16:00 Uhr 

    35-Stunden-Betreuung (gemischt)

    • Montag, Mittwoch und Freitag: 07:00 - 12:30 Uhr
      Dienstag und Donnerstag: 07:00 - 16:15 Uhr

    45-Stunden-Betreuung

    • Montag bis Donnerstag: 07:00 - 16.30 Uhr
      Freitag: 07:00 - 16.00 Uhr
       
    Ferienzeiten
    • ganzjährig geöffnet 
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei Übermittagsbetreuung Mittagessen: 56,00 Euro monatlich
    • Betreuungsmodel 35-Stunden-gemischt Mittagessen: 26,00 Euro monatlich
    Besonderheiten

    Ein aktives Miteinander (Kinder, Eltern und Erzieherinnen) ist uns sehr wichtig. Wir bieten Elterngesprächstage und pädagogische Gesprächsrunden an.
    Bewegung wird bei uns groß geschrieben, sei es in der Turnhalle, bei der Wassergewöhnung, der Psychomotorikgruppe oder auf dem Außengelände.
    Die Kinder haben die Möglichkeit, an verschiedenen Projekten teilzunehmen.
    Wir arbeiten mit anderen Institutionen zusammen: Grundschule, Musikschule, Erziehungsberatung, Frühförderstellen, Jugendbücherei etc.
    Die Angebote der Musikschule und der Erziehungsberatung können direkt bei uns im Haus in Anspruch genommen werden.

    AWO Kindertagesstätte "In den Tannen"

    Koblenzer Str. 171 a
    32584 Löhne

    Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

    AWO-Kindertagesstätte "In den Tannen"

     

    Kita
    Kita

    Leiterin: Alexandra Seregin
    Träger: Arbeiterwohlfahrt OWL

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25, 35 oder 45 Stunden wöchentlich
    • 12 Plätze für Kinder U3
    Anzahl der Plätze
    • 67 Plätze in 3 Gruppen für Kinder von 2 bis 6 Jahren
    Gruppen
    • 2 Jahre bis Beginn der Schulpflicht
    • 3 Jahre bis Beginn der Schulpflicht
    Öffnungszeiten
    • 45 Std. - Montag bis Freitag: 07:00 - 16:30 Uhr
    • 35 Std. Block - Montag bis Freitag: 07:00 - 14:00 Uhr
    • 35 Std. geteilt - Montag bis Freitag: 07:00 - 13:00 Uhr; Montag bis Mittwoch: 14:00 - 16:00 Uhr
    • 35 Std. kombiniert - Montag, Donnerstag, Freitag: 07:00 - 13:00 Uhr; Dienstag und Mittwoch: 07:00 - 15:30 Uhr (mit Mittagessen)
    • 25 Std. - Mo bis Fr: 07:30 - 12:30 Uhr
    Ferienzeiten
    • Unser Haus ist außer an Sonn- und Feiertagen ganzjährig von Montag bis Freitag geöffnet.
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • bei Übermittagsbetreuung 45 Std. Buchung: 56,00 Euro
    • bei Übermittagsbetreuung 35 Std. Buchung: 54,00 Euro
    • bei 35 Std. Buchung kombiniert: 26,00 Euro
    • bei 35 Std. Buchung kobiniert (ohne Betreuung üer Mittag): 10,00 Euro
    • bei 25 Std. Buchung: 8,00 Euro

    Besonderheiten

    Die Grundlagen unserer pädagogischen Arbeit und der Organisation unserer Einrichtung sind in einem besonderen Handbuch zum Qualitätsmanagement der Kindertageseinrichtungen der AWO in Ostwestfalen-Lippe beschrieben. Wenn Sie das Handbuch einsehen möchten, wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung.
    Die Vorbereitung auf die Schule ist ein besonderer Qualitätsstandard der pädagogischen Arbeit in AWO-Kindertageseinrichtungen. So bieten wir u.a. für alle Kinder im Jahr vor der Einschulung ein besonderes Sprach-, Aufmerksamkeits- und Gedächtnistraining (Bielefelder Screening / Würzburger Programm Hören, Lauschen, Lernen) zur Erkennung und Vorbeugung von Lese-Rechtschreibschwächen an. 

    Bei uns werden Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut. Die individuellen Stärken jedes einzelnen Kindes werden dabei in den Vordergrund gestellt. Bezogen auf die Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit qualifizieren sich unsere Mitarbeterinnen fortwährend durch gezielte, begleitende Fortbildungsmaßnahmen.

    Unsere Kindertagesstätte möchte die Familie unterstützen und begleiten. Die Partnerschaft mit Ihnen, den Eltern, ist uns deshalb sehr wichtig. Eltern (und Großeltern) sind uns jederzeit willkommen. Wir wünschen uns, dass Sie sich beteiligen.

    Zur Bereicherung und Weiterentwicklung unserer Arbeit arbeiten wir mit unterschiedlichen Einrichtungen zusammen (u. a. sind dies ortsansässige Familienzentren und Kita's, die Grundschulen vor Ort, der Sportverein TS Gohfeld,...)

    Weitere Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

    • Elternarbeit
    • interkulturelle Arbeit
    • integrative Arbeit
    • Sprachförderung (Bisc, HLL und Delfin IV Testungen mit anschließender Förderung, Bundesprojekt "Sprache und Integration, frühe Chancen")
    • gruppenübergreifende Angebote
    • Ausflüge
    • Vorbereitung auf die Schule
    • gesunde Ernährung (Kinder bepflanzen Hochbeete und ernten Gemüse, dieses wird in wöchentichen Kochangebotn mt zubereitet) 
    • externe Angebote: Musikalische Früherziehung


    AWO Kindertagesstätte "Villa Wannewupp"

    Ellerbuscher Str. 81
    32584 Löhne

    Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

    AWO Kindertagesstätte "Villa WannewupP"

     

    AWO Kita Villa Wannewup
    AWO Kita Villa Wannewup

    Leiterin: Doris Budde
    Träger: AWO Bezirksverband OWL

    Angebot   
    • Betreuungszeiten: 25; 35 und 45 Stunden wöchentlich 
    • Plätze für Kinder ab 4 Monaten
    • Integrative Plätze für behinderte Kinder nach Bedarf
    Anzahl der Plätze
    • 53 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren
    Gruppen
    • 1 Gruppe für Kinder von 4 Monate bis einschließlich 2 Jahren
    • 1 Gruppe für Kinder ab 2 Jahren bis zur Einschulung
    • 1 Gruppe für Kinder ab 3 Jahren bis zur Einschulung
    Öffnungszeiten

    45 Stunden:

    • Montag bis Donnerstag: 07.00 - 16.15 Uhr und
      Freitag: 07.00 - 15.00 Uhr   (inklusive Mittagessen)

    35 Stunden geteilt (unter 3 Jahre):

    • Montag bis Freitag: 07.00 - 12.30 Uhr
      Montag, Dienstag und Donnerstag: 13.45 - 16.15 Uhr

    35 Stunden geteilt (ab 3 Jahre):

    • Montag bis Freitag: 07.00 - 13.00 Uhr; Montag und Dienstag: 13.45 - 16.5 Uhr

    35 Stunden flexibel:

    • In der Regel: Montag und Dienstag 07.00 - 16.15 Uhr (inkl. Mittagessen),
      Mittwoch bis Freitag 07.00 - 12.30 Uhr (Essen möglich)

    35 Stunden Block:

    • Montag bis Freitag: 07.00 - 14.00 Uhr (inkl. Mittagessen)

    25 Stunden:

    • Montag bis Freitag: 07.30 - 12.30 Uhr

    Ferienzeiten

    • ganzjährig geöffnet, die Familien planen ihre Ferienzeiten flexibel und teilen sie der Kita mit
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • Täglich Mittagsverpflegung kostet: 64,00 Euro pro Monat inklusive wöchentliches Frühstück und täglich Getränke
    • das gemeinsame wöchentlich 1x stattfindende Frühstück, inklusive täglich Getränke und Rohkost kostet: 11,00 € im Monat 
    Besonderheiten
    • zertifizierte Einrichtung nach DIN ENISO 9001: 2015
    • Betreuung von Kindern ab 4 Monaten bis zur Einschulung
    • Aufteilung der Gruppen: 1 Gruppe mit 10 Kindern 0 bis 3 Jahre, 
    • 1 Gruppe mit 20 Kindern 2 bis 6 Jahre
    • 1 Gruppe mit 23 Kindern 3 bis 6 Jahre
    • mögliche Betreuungszeiten: bis zu 25 oder 35 Std/Woche und bis zu 45 Std/Woche ( s. Öffnungszeiten)
    • Einzelintegration von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen/Behinderungen durch eine zusätzliche Fachkraft
    • Sprachförderung
    • Sprachkita im Bundesprogramm
    • Plus-Kita
    • Zusammenarbeit mit anderen päd. Institutionen, u.a. dem Fachkräftepool der AWO, der Förderfachstelle, Frühfördereinrichtungen, Schulen und Vereinen vor Ort
    • Aufnahme von Kindern aus dem gesamten Löhner Stadtgebiet

    AWO Kindertagesstätte Mennighüffen

    Siemshofer Kirchstr. 55
    32584 Löhne

    Telefon: 05732 740641
    E-Mail schreiben
    http://www.awo-owl.de

    Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

    Integr. Kindertagesstätte / Familienzentrum Löhne-Mennighüffen

     

    Kita AWO Mennighüffen 2
    Kita AWO Mennighüffen 2

    Leiterin: Elke Rohde und Nele Jessen

    Träger: AWO Bezirksverband OWL

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich 
    • Plätze für über und unter 3-jährige Kinder 
    • Integrative Plätze für behinderte Kinder
    Anzahl der Plätze
    • 92 Plätze in 5 Gruppen
    Gruppen
    • 1 Gruppe für Kinder ab 3 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht
    • 1 Gruppe für kleine Kinder im Alter von 4 Monaten bis 3 Jahren 
    • 3 Gruppen für Kinder ab 2 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht
    Öffnungszeiten
    • Betreuungszeit 25 Stunden
      Montag bis Freitag: 07.00 - 12.00 Uhr
    • Betreuungszeit 35 Stunden block
      Montag bis Freitag: 07.00 - 14.00 Uhr
    • Betreuungszeit 35 Stunden geteilt
      Montag bis Donnerstag: 07.00 - 12.00 und 14.00 - 16.15 Uhr
      Freitag: 07.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 15.00 Uhr

    • Betreuungszeit 45 Stunden
      Montag bis Donnerstag: 07.00 - 16.15 und
      Freitag: 07.00 - 15.15 Uhr
    • Tagesstätte
      Montag bis Donnerstag: 07.00 - 16.30 Uhr und
      Freitag: 07.00 - 15.30 Uhr
    Ferienzeiten
    • ganzjährig geöffnet
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • Täglich Mittagsverpflegung kostet: 64,00 € pro Monat inklusive wöchentliches Frühstück und täglichen Getränken
    • das gemeinsame wöchentliche Frühstück kostet: 9,00 € im Mona
    Besonderheiten

    Kinder stehen im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Die individuelle Begleitung jedes Kindes und deren ganzheitliche, stärkenorientierte Betrachtung sind für uns handlungsleitend.
    In unseren Kindertageseinrichtungen bekommen alle Kinder die gleichen Entwicklungs-, und Bildungschancen. Wir arbeiten inklusiv und sind konfessionell ungebunden.

    Die bezugsgruppenbasierte offene Arbeit bildet die Basis für eine vielfältige Bildungsarbeit.
    Neben dem individuellen Profil jeder Einrichtung sind folgende Aspekte fester Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit vor Ort.
    Durch die bezugsgruppenbasierte offene Arbeit erleben die Kinder vielfältige Angebote und Projekte in allen Bildungsbereichen.
    Einen besonderen Schwerpunkt legen wir auf die individuelle alltagsintegrierte Sprachbildung und die vielseitigen Bewegungsangebote drinnen und draußen an der frischen Luft. Eine Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ist uns wichtig, wir führen mit Ihnen regelmäßig Gespräche zur Entwicklung ihrer Kinder.
    Unsere Kindertageseinrichtung ist auch ein Familienzentrum und mit dem Gütesiegel des Landes Nordrhein-Westfalen zertifiziert.
    Wir dienen als Knotenpunkt im Sozialraum, um die vielfältigen Bedarfe von Kindern und Eltern zu erkennen, zu vernetzen und
    aufeinander abgestimmte Angebote zu entwickeln und anzubieten.

    Das Profil unseres Familienzentrums zeichnet sich insbesondere aus durch folgende offene Angebote:

    • Elternabende zu pädagogischen Themen
    • Spielnachmittage
    • Vätervormittage
    • Turngruppe
    • Eltern-Kind-Spielgruppe
    • Erziehungsberatung
    • Qi Gong für Frauen
    • Psychomotorikgruppe
    • Elterncafé

    Schwerpunkte unserer Arbeit
    • integrative Erziehung
    • Bezugsgruppenbasiertes offene Arbeit
    • iBildungsdokumentation mit KOMPIK und BaSiK
    • Naturnahes Außengelände

    AWO Kindertagesstätte/Familienzentrum Löhne-Ort

    AWO Kindertagesstätte/Familienzentrum Löhne-Ort

     

    Kita AWO Ort 1
    Kita AWO Ort 1

    Leiterin: Brigitte Steeger
    Träger: AWO Bezirksverband OWL

    Kinder stehen im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Die individuelle Begleitung jedes Kindes und deren ganzheitliche, stärkenorientierte Betrachtung sind für uns handlungsleitend. In unseren Kindertageseinrichtungen bekommen alle Kinder die gleichen Entwicklungs-, und Bildungschancen. Wir arbeiten inklusiv und sind konfessionell ungebunden.

    „Ich mag dich, so wie du bist.
    Ich vertraue auf deine Fähigkeiten.
    Wenn du mich brauchst, bin ich da!“

    Angebot

    Wir bieten für bis zu 93 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren Plätze in 5 Gruppen an. Wir haben ganzjährig geöffnet, die Öffnungszeiten orientieren sich an den Bedarfen der Familien.

    Die bezugsgruppenbasierte offene Arbeit bildet die Basis für eine vielfältige Bildungsarbeit.

    Folgende Aspekte sind fester Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit vor Ort:

    Sprache: Sprache ist ein wichtiges Element der kindlichen Entwicklung und wird von uns bewusst und regelmäßig durch vielfältige alltagsintegrierte Aktivitäten gefördert.

    Partizipation von Kindern: Es ist uns wichtig, dass die Kinder ihrem Alter entsprechend an Entscheidungs- und Gestaltungsprozessen im Tagesablauf beteiligt sind.

    Bildungs-und Erziehungspartnerschaft: Die vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern ist ein unverzichtbarer Teil unserer Arbeit und wird geprägt


    Anzahl der Plätze
    • 93 Plätze in 5 Gruppen

    Gruppen
    • 1 Gruppe für kleine Kinder im Alter von 4 Monaten bis unter 3 Jahren mit 12 Plätzen
    • 3 Gruppen für Kinder im Alter von 2 Jahren bis Beginn der Schulpflicht mit je 20 Plätzen
    • 1 Gruppen für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht mit 21 Plätzen

    Öffnungszeiten

    25 Stunden Betreuungszeit

    Montag  bis Freitag: 07.30 - 12.30 Uhr

    35 Stunden Betreuungszeit(geteilt)

    Montag bis Freitag: 07.00 - 13.00. Uhr und
    Dienstag und Donnerstag: 13.45 - 16.15 Uhr

    35 Stunden (Block) Betreuungszeit mit Mittagessen

    Montag bis Freitag: 07.00 - 14.00 Uhr

    45 Stunde Betreuungszeit mit Mittagessen

    Montag bis Donnerstag: 07.00 - 16.30 Uhr
    Freitag: 07.00 - 15.00 Uhr


    Ferienzeiten
    • ganzjährig geöffnet - Unser Haus ist außer an Sonn- und Feiertagen ganzjährig von Montag bis Freitag geöffnet.
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei 25 Stunden: 9,00 Euro monaltich für einmal in der Woche ein gesundes Frühstück, Getränke
    • zusätzlich bei 35 Stunden: 11,00 Euro monatlich für einmal in der Woche ein gesundes Frühstück, Getränke, ausgewogener Snack
    • zusätzlich bei 45 Stunden: 64,00 Euro monatlich für einmal in der Woche ein gesundes Frühstück, tägliches Mittagessen, Getränke, ausgewogener Snack
    • alle Mahlzeiten werden im Kindergarten täglich frisch zubereitet
    Besonderheiten

    Das Profil unserer Kindertageseinrichtung zeichnet sich insbesondere aus durch:

    Betreuung von Kindern unter 3 Jahren: 24 Plätze stehen für Kinder unter 3 Jahren zur Verfügung, darum ist die Kita räumlich und personell den besonderen Bedürfnissen der Kinder entsprechend ausgestattet

     

    Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ und „Plus Kita“: Ziel ist es, durch zusätzliches Personal, die Bildungschancen aller Kinder zu stärken, wobei die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, die inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Kindern und deren Familien im Mittelpunkt steht.

    Familienzentrum: Über die Arbeit der Kita hinaus, sind wir ein zertifiziertes Familienzentrum mit erziehungsunterstützenden Angeboten für Eltern und Kinder im Stadtteil in Zusammenarbeit mit Kooperationspartner*innen wie z.B. verschiedene Beratungsstellen, Familienbildungswerk, VHS.

     

     



    Ev. Familienzentrum/Kindertageseinrichtung "Poststraße"

    Poststr. 15
    32584 Löhne

    Telefon: 05732 8306

    Karte anzeigen Adresse exportieren

    Ev. Familienzentrum / Kindertageseinrichtung "Poststraße"

     

    Kita Poststraße 2
    Kita Poststraße 2

    Leiterin: Cornelia Ramöller
    Träger: Kirchenkreis Herford

    Angebot

    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich
    • Plätze für Kinder ab 4 Monaten   
    Anzahl der Plätze
    • 70 Plätze in 4 Gruppen
    Gruppen
    • Gruppenform Ib (35 Std.) / Ic (45 Std.) mit je 20 Kindern in der Altersstruktur 2 Jahre bis zum Schuleintritt
    • Gruppenform IIc 45 Std.) mit 10 Kindern in der Altersstruktur unter 3 Jahre
    • Gruppenform IIIc (45 Std.) mit 20 Kindern in der Altersstruktur 3 Jahre bis zum Schuleintritt
    Öffnungszeiten

    Buchungszeiten von 45 Stunden: (Absprachen sind im Einzelfall möglich)

    • 07.00 - 16.00 Uhr
    • 08.00 - 17.00 Uhr

    Buchungszeiten 35 Stunden, geteilt: (Absprachen sind im Einzelfall möglich)

    • 07.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
    • 08.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr 

    Buchungszeiten von 35 Stunden im Block:

    • 07.00 - 14.00 Uhr

    Buchungszeiten 25 Stunden:

    • 07.30 - 12.30 Uhr
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen während der Schulferien im Sommer
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei Übermittagsbetreuung: Frühstück, Mittagessen, Imbiss: 70,00 Euro monatlich
    • zusätzlich bei 35 Std. geteilt: Frühstück 10,00 Euro monatlich
    Besonderheiten
    • Gruppenübergreifende Arbeit
    • Situationsorientierte Projekte
    • Integrierte Religionspädagogik
    • Lernen in Alltagsvollzügen
    • Frisch zubereitete Mahlzeiten 
    • integrative Plätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf

    Ev. Kindergarten "Die Arche"

    Im Esch 7
    32584 Löhne

    Telefon: 05732 2880

    Karte anzeigen Adresse exportieren

    Ev. Kindergarten "Die Arche"

     

    Kita Im Esch 1
    Kita Im Esch 1

    Leiterin: Katja Eimertenbrink
    Träger: Kirchenkreis Herford

    Angebot

    Betreuungszeiten wöchentlich 

    • 25 Stunden
    • 35 Stunden geteilt
    • 35 Stunden im Block 
    • 45 Stunden  
    Anzahl der Plätze
    • 65 Plätze in drei Gruppen 
    Gruppen
    • 1 Gruppe für Kinder ab 2 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht
    • 2 Gruppen für Kinder ab 3 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht
    • integrative Plätze für behinderte Kinder
    Öffnungszeiten
    • 25 Stunden Betreuungszeit:
      07:30 - 12:30 Uhr
    • 35 Stunden Betreuungszeit geteilt:
      07:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
      08:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
    • 35 Stunden Betreuungszeit im Block:
      07:00 - 14:00Uhr
    • 45 Stunden Betreuungszeit:
      07:00 - 16:00 Uhr
      08:00 - 17:00 Uhr
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei 45 Stunden und bei 35 Stunden im Block: 70,00 Euro monatlich
      für Frühstück, Mittagessen und Teezeit
    • zusätzlich bei 35 Stunden geteilt und 25 Stunden: 10,00 Euro monatlich
      für Frühstück


    Besonderheiten

    • Familienzentrum im Verbund mit dem ev. Kindergarten "Regenbogenhaus"
    • gruppenübergreifendes Arbeiten
    • integrierte Religionspädagogik
    • Lernen in Alltagsvollzügen
    • Situationsorientierte Themen und Projekte
    • frisch zubereitete Mahlzeiten (Mittagessen durch eine Wirtschaftskraft, Frühstück durch Mitarbeiterinnen und Kinder)

    Die Gruppenräume sind in Schwerpunktbereiche eingeteilt und dem entsprechend ausgestattet, z. B. Kreativwerkstatt, Bauwerkstatt, Rollenspielbereich. So werden Kinder motiviert, den gesamten Kindergarten für sich zu erschließen.
    Ein Schlafraum mit Wickelbereich steht für entsprechende Ruhephasen zur Verfügung. Ein Mehrzweckraum und ein Außengelände bieten Raum für Bewegung und Angebote.

     

    Ev. Kindergarten "Im Schling"

    Im Schling 25
    32584 Löhne

    Telefon: 05732 81 060
    E-Mail schreiben

    Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

    Ev. Kindergarten "Im Schling"

     

    Kita Im Schling 1
    Kita Im Schling 1

    Leiterin: Anna Küster
    Träger: Kirchenkreis Herford

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich
    • Plätze Kinder ab 2 Jahren  
    • integrative Plätze für behinderte Kinder
    Anzahl der Plätze
    • 105 Plätze in 5 Gruppen
    Gruppen
    • 2 Gruppen für Kinder ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt
    • 3 Gruppen für Kinder ab 2 Jahren bis zum Schuleintritt
    Öffnungszeiten
    • 25 Stunden: 07:00 - 12:00 Uhr
    • 35 Stunden geteilt: 07:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
    • 35 Stunden Block: 07:00 - 14:00 Uhr (mit Mittagessen)
    • 45 Stunden: 07:00 - 16:00 Uhr oder 08:00 - 17:00 Uhr (mit Mittagessen)
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich zu den Elternbeiträgen
      • 10,50 Euro Frühstückgeld
      • 75,00 Euro Frühstück, Mittagessen, Nachmittagsimbiss

    Anmeldezeiten

    • wie im gesamten Stadtgebiet
    Besonderheiten
    • integrative Plätze mit besonderem Förderbedarf
    • Schwerpunkte in den Gruppenbereichen für alle Kinder nutzbar

    Ev. Kindergarten "Regenbogenhaus"

    Kirchstr. 12
    32584 Löhne

    Telefon: 05732 4143

    Karte anzeigen Adresse exportieren

    Ev. Kindergarten "Regenbogenhaus"

     

    Ev. Kindergarten Regenbogenhaus
    Ev. Kindergarten Regenbogenhaus

    Leiterin: Petra Lohrenz-Rose
    Träger: Kirchenkreis Herford

    Angebot

    Betreuungszeiten:

    • 25 Stunden
    • 35 Stunden geteilt
    • 35 Stunden Block
    • 45 Stunden

    Alle Betreuungszeiten wreden für alle Altersgruppen angeboten.

    Anzahl der Plätze
    • 68 Plätze in 3 Gruppen
    Gruppen
    • 1 Gruppe für Kinder ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt
    • 2 Gruppen für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt
    Öffnungszeiten
    • 25 Stunden: 07:30 - 12:30 Uhr
    • 35 Stunden geteilt: 07:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
    • 35 Stunden Block: 07:00 - 14:00 Uhr (mit Mittagessen)
    • 45 Stunden: 07:00 - 17:00 Uhr (mit Mittagessen)
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien 
    • Zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • Zusätzlich zu den Elternbeiträgen:
      • 10,00 Euro Frühstücksgeld
      • 60,00 Euro Frühstück, Mittagessen, Nachmittagsimbiss (Block und 45 Stunden)

     

    Besonderheiten
    • Verbund-Familienzentrum mit derev. Tageseinrichtung für Kinder "Die Arche"
    • Gruppenübergreifendes Arbeiten
    • Lernen in Alltagsvollzügen
    • Situationsorientierte Projekte 
    • mit den Kindern zubereitetes, gemeinsames Frühstück
    • frisch gekochte Mittagsmahlzeiten
    • Schwerpunkte in den Gruppenbereichen für alle Kinder nutzbar
    • großzügiges Außengelände
    • 2 Schlafräume
    • individuell nutzbare Räume (Mehrzweckraum, Differnzierungsraum)



    Ev. Kindergarten "Tausendfüßler"

    Ev. Kindergarten "Tausendfüßler"

     

    Kindergarten Mahnen
    Kindergarten Mahnen

    Leiterin: Petra Audia
    Träger: Evangelische Kirchengemeinde Gohfeld

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich
    • Plätze für Kinder von 0 Jahren bis Beginn Schulpflicht
    • Integrative Plätze für behinderte Kinder  
    Anzahl der Plätze
    • 80 Plätze in 4 Gruppen
    Gruppen
    • von 0 bis unter 3 Jahre
    • 3 Jahre bis Beginn Schulpflicht
    Öffnungszeiten

    25 Std.

    • Montag bis Freitag: 07.30 - 12.30 Uhr

    35 Std.

    • Montag bis Donnerstag: 07.15 - 12.45 Uhr und
                                         14.00- 16.00 Uhr
      Freitag: 07.15 - 12.45 Uhr nachmittags geschlossen

    35 Std. Block

    • Montag bis Freitag: 07.30 - 14.00 Uhr und
      zusätzlich dienstags: bis 16.30 Uhr

     45 Std.

    • Montag bis Donnerstag: 07.00 - 16.30 Uhr und
      Freitag: 07.00 - 15.00 Uhr
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei Übermittagsbetreuung (45 Std + 35 Block) Mittagessen (frisch gekocht): 60,00 Euro monatlich
    Besonderheiten

    Angebotsform:

    • Situationsansatz 
    • integrativ 
    • evangelisch 
    • Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung

    Schwerpunkte unserer Arbeit:

    • Bewegung und Ernährung 
    • Religionspädagogik 
    • Integration 
    • Sprache

    Ev. Kindergarten "Tigerente"

    Ev. Kindergarten "Tigerente"

     

    Kindergarten Tigerente
    Kindergarten Tigerente
     

    Leiterin: Claudia Kröger
    Träger: Evangelische Kirchengemeinde Gohfeld

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich 
    • Plätze für Kinder ab 2 Jahren
    • Integrative Plätze für behinderte Kinder   
    Anzahl der Plätze
    • 70 Plätze in 3 Gruppen
    Gruppen
    • 2 Gruppen für Kinder ab 3 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht mit je 25 bzw. 20 Kindern
    • 1 Gruppe für Kinder ab 2 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht mit je 25 bzw. 20 Kindern
    Öffnungszeiten
    • 25 Stunden wöchentlich:
      Montag - Freitag: 07.30 - 12.30 Uhr
       
    • 35 Stunden wöchentlich:
      Montag bis Dienstag und Donnerstag bis Freitag 07.30 - 12.30 Uhr und 14.30 - 16.30 Uhr
      Mittwoch 07.30 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr
       
    • 45 Stunden wöchenltich:
      Montag bis Dienstag und Donnerstag bis Freitag 07.00 - 16.30 Uhr
      Mittwoch 07.00 - 18.00 Uhr
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien. In dieser Zeit haben die Kinder die Möglichkeit, den ev. Kindergarten im Schlehenweg zu besuchen. 
    • 1 Woche in den Weihnachtsferien
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei Übermittagsbetreuung Mittagessen: 60,00 Euro monatlich
    Besonderheiten

    Wenn Sie weitere Informationen über den Kindergarten, die pädagogische Arbeit und die Angebote benötigen, besuchen Sie die Webseite des Kindergartens unter www.kindergarten-tigerente.de

    Ev. Kindergarten Halstern

    Ev. Kindergarten Halstern

     

    Kita Schulweg 1
    Kita Schulweg 1

    Leiterin: Luise Lampe
    Träger: Ev. Kirchengemeinde Mennighüffen

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich 
    • Plätze für Kinder ab 0,4 Jahren 
    • Integrative Plätze für behinderte Kinder
    Anzahl der Plätze
    • 75 Plätze in 4 Gruppen
    Gruppen
    • 2 Gruppen für Kinder ab 3 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht mit 20 bzw. 25 Kindern 
    • 1 Gruppe für Kinder ab 2 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht mit 20 Kindern
    • 1 Gruppe für Kinder ab 0,4 bis unter 3 Jahren mit 10 Kindern
    Öffnungszeiten

    35 Stunden geteilt:

    • Montag bis Freitag: 07.00 - 13.00 Uhr und
      Dienstag bis Donnerstag: 14.00 - 16.00 Uhr 

    35 Stunden Block:  

    • Montag bis Freitag:  07.00 - 14.00 Uhr
    • Mittagessen aus eigener Herstellung

    45 Stunden:

    • Montag bis Donnerstag: 07.00 - 16.30 Uhr  
      Freitag: 07.00 - 15.45 Uhr
    • Mittagessen aus eigener Herstellung

    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien (Notplätze stehen im Ev. Kindergarten Mennighüffen bereit)
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei Übermittagsbetreuung Mittagessen: 60,00 Euro monatlich
    Besonderheiten
    • Zertifiziertes Familienzentrum NRW im Verbund mit den Ev. Kindergärten Siemshof und Mennighüffen
    • Naturnahes, bewegungsförderndes Außenspielgelände (das erste dieser Art in Löhne)
    • Besuchen Sie uns auf unserer Homepage unter www.kirchengemeinde-mennighueffen.de dort finden Sie alles Wissenswertes über uns.



    Ev. Kindergarten Mennighüffen

    Ev. Kindergarten Mennighüffen

    Kita Mennighüffen
    Kita Mennighüffen

    Leiterin: Britta Schneider
    Träger: Ev. Kirchengemeinde Mennighüffen

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich 
    • Plätze für Kinder ab 2 Jahren 
    • Integrative Plätze für Kinder mit Behinderungen
    Anzahl der Plätze
    • 60 Plätze in 3 Gruppen
    Gruppen
    • 2 x Gruppenform 1 mit jeweils 20 Kindern zwischen 2 und 6 Jahren
    • 1 x Gruppenform  mit 20 Kindern zwischen 3 und 6 Jahren
    Öffnungszeiten

    Buchungszeit 45 Stunden:

    • 07.00 - 16.00 Uhr (mit warmer Mittagsmahlzeit, Getränken und Nachmittagssnack)

    Buchungszeit 35 Stunden:

    • 07.30 - 12.30 Uhr und
      14.00 - 16.00 Uhr
    • 07.00 - 14.00 Uhr (mit warmer Mittagsmahlzeit und Getränken)

    Buchungszeit 25 Stunden:

    • 07.30 - 12.30 Uhr 
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei 45 Std. Buchung 44,00 Euro monatlich für Mittagessen
    Besonderheiten

    Wir sehen in unserem Evangelischen Kindergarten unsere elementare Aufgabe darin, in Ergänzung zum Elternhaus einen Raum zu bieten, in dem Kinder sich wohl fühlen und in dem sie Vertrauen, Liebe, Geborgenheit und Zuwendung erfahren. Durch die Weitergabe christlicher Werte und Inhalte in ganzheitlichen Vollzügen, erleben Kinder, dass sie geliebte und von Gott gewollte Geschöpfe sind.

    Seit dem Herbst 2008 sind wir zusammen mit den evangelischen Kindergärten Halstern und Siemshof Familienzentrum NRW im Verbund. Unser Familienzentrum ist in den Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Mennighüffen und Siemshof verankert und entwickelt seine Arbeit auf dem Hintergrund eines evangelischen Profils. Wir möchten Menschen, die zu uns kommen stärken und sie durch verschiedenste Angebote, wie z. B. Sprachkurse für Migrantinnen, Elternkurse, Musikkurse für Eltern un Kinder, bei der Sinn- un Perspektivsuche begleiten und unterstützen

    Ev. Kindergarten Siemshof

    Ev. Kindergarten Siemshof

     

    Kita Wietbrede 1
    Kita Wietbrede 1

     

    Leiterin: Claudia Stach
    Träger: Ev. Kirchenkreis Herford

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich 
    • Plätze für Kinder ab 2 Jahren 
    • Integrative Plätze für behinderte Kinder   
    Anzahl der Plätze
    • 85 Plätze in 4 Gruppen
    Gruppen
    • Gruppenform Ib (35 Std) und Ic (45 Std) mit je 20 Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren
    • Gruppenform IIIb (35 Std) mit 25 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren 
    • Gruppeform IIIc (45 Std) mit 20 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren
    Öffnungszeiten

    Buchungszeit 45 Stunden (Absprachen sind im Einzelfall möglich) 

    • 07.00 - 16.00 Uhr
      08.00 - 17.00 Uhr

    Buchungszeit 35 Stunden einschließlich Randbetreuungszeiten)

    • 07.00 - 13.00 Uhr
      14.00 - 16.00 Uhr

    Buchungszeit 25 Stunden

    • 07.30 - 12.30 Uhr
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien (Notfallbetreuung für eine Ferienwoche möglich) 
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei Übermittagsbetreuung: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagsimbiss: 70,00 Euro monatlich
    • zusätzlich für 35 Stunden geteilt: 10,00 Euro monatlich für das Frühstück
    Besonderheiten
    • Gruppenübergreifende
    • situationsorientierte Projekte
    • integrierte Religionspädagogik
    • lernen in Alltagsvollzügen
    • frisch zubereitete Mahlzeiten

    Die Einrichtung hat im Verbund mit den Tageseinrichtungen in Halstern und Mennighüffen das Gütesiegel als Familienzentrum NRW erhalten. Inhalt dieses Projektes ist es, Familien in ihrem Erziehungs- und Betreuungsauftrag zu unterstützen. Dies geschieht unter anderem durch Krabbelgruppen, Elternkurse und offene Angebote im Stadtteil wie z.B. unser Familienfrühstück, Beratungsangebote für Alleinerziehende und einen ADHS-Elterngesprächskreis.  

    Unser Familienzentrum ist in den Kirchengemeinden Mennighüffen und Siemshof verankert und entwickelt seine Arbeit auf dem Hintergrund eines evangelischen Profils. Wir möchten die Menschen, die zu uns kommen, willkommen heißen und sie in ihren Lebenbezügen unterstützen und stärken.  

     

    Ev. Simeon Kindergarten

    Ev. Simeon Kindergarten

    ev. simeon Kindergarten
    ev. simeon Kindergarten

    Leiterin: Tanja Moßwinkel
    Träger: Evangelische Kirchengemeinde Gohfeld

    Angebote
    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich
    • Plätze für Kinder ab 2 Jahren 
    • Integrative Plätze für behinderte Kinder 
    • offene Arbeit
    • tiergestützte Pädagogik (Kindergarten-Hund)
    Anzahl der Plätze
    • 65 Plätze in 3 Gruppen
    Gruppen
    • 2 Gruppen für Kinder ab 3 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht mit je 25 bzw. 20 Kindern 
    • 1 Gruppe für Kinder ab 2 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht mit 20 Plätzen
    Öffnungszeiten
    • Kindergarten 07.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr
    • 25 Std: 07.30 - 12.30 Uhr
    • 35 geteilt: 07.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr
    • 35 Block:  07.00 - 14.00 Uhr
    • 45 Std: 07.00 - 16.30 Uhr
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien. In dieser Zei haben die Kinder die Möglichkeit, den Ev. Johanneskindergarten zu besuchen. 
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei Übermittagsbetreuung Mittagessen 55,00 Euro monatlich



    Integrativer Kindergarten "Plumpaquatsch" e.V.

    Integrativer Kindergarten "Plumpaquatsch" e. V.

     

    Kita Plumpaquatsch 2
    Kita Plumpaquatsch 2

    Ansprechpartnerin: Claudia Favier
    Träger: Elterninitiative Plumpaquatsch e. V.

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25; 35; 45 Stunden wöchentlich
    • Plätze für Kinder ab 2 Jahren  
    • integrative Plätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf
    Anzahl der Plätze
    • 30 Plätze
    Gruppen
    • 1,5 Gruppen
    • 1 Gruppe für Kinder ab 2 Jahre bis 4 Jahre mit zurzeit 17 Plätzen 
    • 0,5 Gruppe für Kinder von 4 bis 6 Jahen mit zurzeit 13 Plätzen
    Öffnungszeiten

    25-Stunden-Buchung

    • Montag bis Freitag: 07.30 - 12.30 Uhr 

    35-Stunden-Buchung

    • Montag bis Freitag: 07.00 - 14.00 Uhr

    45-Stunden-Buchung

    • Montag bis Freitag: 07.00 - 16.00 Uhr
    Ferienzeiten
    • insgesamt 4 Wochen (nach Absprache mit den pädagogischen Kräften und den Eltern),
      z. B. 2 Wochen in den Sommerferien, 1 Woche zu Weihnachten und Brückentage
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei Übermittagsbetreuung: 3,00 € pro Mittagessen (flexible Einzelbuchung)
    • außerdem: Vereinsbeitrag von zurzeit 20,00 Euro pro Familie (30,00 Euro ab 2 Kindern)
    Besonderheiten
    • Nachmittagsangebote: integrative Musikschule, Waldprojekte, Kinderhotel, flexible Gestaltung, Wünsche und Ideen der Eltern werden aufgegriffen
    • großes räumliches Angebot, spielanregendes Außengelände in unmittelbarer Nähe der Aqua Magica und dem Siekertal
    • integrativer Gedanke: gemeinsam spielen und lernen - "Inklusion"
    • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen
    • ganzheitliche Förderung in allen Entwicklungsbereichen
    • selbstbestimmtes Lernen und Spielen nach den Bedürfnissen und Interessen der Kinder
    • Vorbereitung auf die Schule in homogener Kleingruppe siehe Gruppenkonzept 
    • regelmäßige Waldprojekte im Siekertal, Ausflüge in die Natur
    • Nachmittagsangebote: integrative Musikschule, Englisch, Waldprojekte, Kinderhotel
    • ein ausgewogenes Mittagessen von unserer Köchin kindgerecht zubereitet.
    • aktives Miteinander von Kindern, Eltern und Erziehern
      • Bastelnachmittage
      • Feste und Feiern
      • Themenelternabende
      • Begleitung/Unterstützung in Einzelsituationen
    • regelmäßige interne und externeTeamfortbildungen
    • Qualifizierungen
      • Sozialmanagement
      • Integration/Inklusionsfachkraft
      • 3 Fachkräfte für Psychomotorik

    Johannes Kindergarten Melbergen

    Friedrich-Rückert-Str. 1
    32584 Löhne

    Telefon: 05731 81850

    Karte anzeigen Adresse exportieren

    Johannes Kindergarten Melbergen

     

    Johannes Kindergarten
    Johannes Kindergarten

    Leiterin: Sabine Galle
    Träger: Evangelische Kirchengemeinde Gohfeld

    Angebot
    • Betreuungszeiten: 25, 35 und 45 Stunden wöchentlich und Blocköffnung
    • Plätze für Kinder ab 2 Jahren  
    Anzahl der Plätze = 65
    • 12 U3 Plätze - 2 U3 Gruppen mit jeweils 20 Kindern (6 U3 Kindern und 14 Kinder von 3 bis 6 Jahren)
    • 1 Regelgruppe mit 25 Kindern von 3 bis 6 Jahren
    Öffnungszeiten
    • Montag bis Freitag 07:30 - 16:30 Uhr
    • 25 Stunden: 07:30 - 12:30 Uhr
    • 35 Stunden: 07:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
    • 35 Block: 07:30 - 14:30 Uhr
    • 45 Stunden: 07:30 - 16:30 Uhr
    Ferienzeiten
    • 3 Wochen in den Sommerferien
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    • 2 - 3 Brückentage im Jahr mit "Notgruppen Angebot" per Elternabfrage
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • Mittagessen pro Monat: 62 Euro mit Getränk und "Trinkpause" (Kekse und Getränke)



    Ev. Kindergarten "Himmelsstürmer"

    Bahnhofstr. 54 b
    32584  Löhne

    Telefon: 0 57 32 91 18 686
    E-Mail schreiben

    Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

    Ev. Kita "Himmelsstürmer"

    Leiterin: Claudia Stach / Ina Lehnard
    Träger: Ev. Kirchenkreis Herford

    Angebot   
    • Betreuungszeiten: 25; 35 und 45 Stunden wöchentlich
    • Plätze für Kinder ab 4 Monaten
    • Integrative Plätze für behinderte Kinder
    Anzahl der Plätze
    • 73 Plätze in 4 Gruppen
    Gruppen
    • 1 Gruppe mit 10 Kindern im Alter von 4 Monaten bis 3 Jahren
    • 2 Gruppen mit 20 Kindern im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt
    • 1 Gruppe mit 23 Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt
    Öffnungszeiten

    Buchungszeit 45 STunden (Absprachen sind im Einzelfall möglich)

    • 07:00 - 16:00 Uhr
    • 08:00 - 17:00 Uhr

    Buchungszeit 35 Stunden geteilt

    • 07:00 - 13:00 Uhr
    • 14:00 - 16:00 Uhr

    Buchungszeit 35 Stunden im Block

    • 07:00 - 14:00 Uhr

    Buchungszeit 25 Stunden

    • 07:30 - 12:30 Uhr

    FERIENZEITEN

    • 3 Wochenin den Sommerferien (Notfallbetreuung für eine Ferienwoche möglich)
    • zwischen Weihnachten und Neujahr
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • zusätzlich bei Übermittagsbetreuung: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagsimbiss: 75,00 Euro monatlich
    • zusätzlich für 35 Stunden geteilt: 10,50 Euro monatlich für das Frühstück
    Besonderheiten
    • Gruppenübergreifende
    • situationsirientierte Projekte
    • integrierte Religionspädagogik
    • lernen in Alltagsvollzügen
    • Schwerpunkte in den Gruppenbereichen für alle Kinder nutzbar (Werkstattarbeit)
    • Aufnahme von Kindern unter 2 Jahren
    • frisch zubereitete Mahlzeiten

    Waldkindergarten "Die Waldwichtel" e.V.

    Ricarda Kirchner
    Kindergartenleitung

    Katzenbusch 10
    32584 Löhne

    Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

    Waldkindergarten "Die Waldwichtel" e. V.

     

    Waldkindergarten
    Waldkindergarten

    Ansprechpartnerin: Ricarda Kirchner
    Träger: Elterninitiative "Die Waldwichtel" e. V.

    Angebot
    • Waldkindergarten
    • Betreuungszeiten: 35 Stunden wöchentlich im Block
    • Plätze für Kinder ab 2 1/4 Jahren
    • Integrative Plätze für behinderte Kinder nach Absprache   
    Anzahl der Plätze
    • 20 Plätze
    Gruppen
    • 1 Gruppe für Kinder ab 2 1/4 Jahren bis zum Beginn der Schulpflicht mit 20 Kindern
    Öffnungszeiten
    • 07.30 - 14.30 Uhr
    Ferienzeiten
    • der Zeitpunkt der Ferien wird von den Eltern abgestimmt, z. B. 2 Wochen Weihnachten, 1 Woche Ostern und 3 Wochen Sommerferien.
    Kosten
    • Elternbeiträge
    • außerdem: Vereinsbeitrag von zurzeit 25 Euro (für das erste Kind) / 15 Euro (für das zweite Kind)
    Besonderheiten
    • Aufenthalt der Kinder in freier Natur/im Wald
    • ganzheitliche Förderung von motorischen, sensorischen, kognitiven, sozialen und emotionalen Fähigkeiten
    • natürliches, forschendes Lernen durch Erfahrungen aus 1. Hand und eigenem Antrieb
    • direkter Kontakt zu sozialem und kulturellem Umfeld
    • Wertevermittlung durch achtsamen, respektvollem Umgang mit Mensch, Tier und Natur
    • feste Tagesstruktur
    • Mitglied im Arbeitskreis zur Qualitätssicherung der Waldkindergärten NRW
    • das Team bildet sich kontinuierlich in Wildnis- und Naturpädagogik weiter.

Seite zurück Nach oben