Sprungziele
Seiteninhalt

Rürupsmühle

Rürupsmühle
Rürupsmühle

Museumsanlage mit Wassermühle, Bauernhaus, Backhaus und Speicher

Arbeiten an der Mühle

An den Arbeitswochenenden zeigen die Vereinsmitglieder samstags, wie das Dreschen, Mahlen und Backen in früherer Zeit funktionierte. Am Sonntag können die Besucher während dem "Tag der offenen Tür" die Mühlenanlage besichtigen.

Was gibt es zu sehen?

  • Dreschvorführungen mit dem Dreschflügel
  • Korn reinigen mit der Kornschwinge
  • Korn mahlen mit der über 400 jährigen Mühle
  • Brot backen im 150 Jahre alten Backhaus

Leckeres probieren

Die Küche bietet selbstgebackenes Brot mit Schmalz, Honig und Marmelade.
Dazu gibt es Kaffee und Kaltgetränke.

Termine

Öffnungszeiten und Terminen finden Sie auf der Homepage des Vereins.

Eintritt

Der Eintritt ist frei.
Gruppenführungen kosten 2,- € pro Person.

Seite zurück Nach oben