Sprungziele
Seiteninhalt

Reinigung der Biotonne

Gelöst / Erledigt
Eintrag vom 24.05.2022

Vielleicht könnte man mal eine Abstimmung in Auftrag geben, zur vergabe der Reinigung der Biotonne durch ein Spezialfahrzeug. Klar sind es ein Paar Euro mehr kosten im Jahr aber wenn man überlegt jeder verbraucht viel Trinkwasser zum reinigen der Tonne da nicht jeder einen Brunnen hat, frage ich mich ob es nicht sinnvoll wäre das vielleicht in Betracht zu bringen. In Oeynhausen gibt es das schon jahre und ich glaube es funktioniert super.

Kategorie: Anregungen

Bearbeitung

24.05.2022 09:22
Status: Gelöst / Erledigt
Meldung: Das Thema der Reinigung der Biotonnen taucht regelmäßig auf. Für Löhne wurde dies schon öfters geprüft. Frühere Angebotsanfragen bei Entsorgungsfirmen mit Spezialreinigungsfahrzeugen zeigten, dass dadurch die Tonnen etwa 5-10 ¤ teurer pro Jahr werden würden. Inzwischen wäre es wahrscheinlich noch mehr. Bei den in Löhne relativ günstig angebotenen Preisen für die Biotonnen würde dies zu sehr ins Gewicht fallen, weswegen sich wiederholt dagegen entschieden wurde. Es wird dem Nutzer hier freigestellt, wie oft und wie intensiv die eigenen Tonne gereinigt wird, im Gegenzug bleibt das Entsorgungsangebot günstig.
Zum Vergleich einmal die Gebühren von Löhne vs. Bad Oeynhausen für eine Biotonne mit 80 Litern: Löhne = 43,20 ¤ p.a. / B.O. = 82,46 ¤ p.a.