Sprungziele
Seiteninhalt

Abfall und Entsorgung


Abfallkalender

Hier finden Sie Ihre Abfuhrtermine für Ihre Adresse sowie eine digitale Kalender-Exportfunktion:
Abfallkalender Online

Der aktuelle Abfallkalender als PDF:

Die gedruckten Abfallkalender gibt es jährlich ab Mitte Dezember im örtlichen Einzelhandel, in den Bankfilialen und im Rathaus.

Abfall-ABC - welcher Abfall wohin?

Im Abfall-ABC können Sie nach dem geeigneten bzw. vorgeschriebenen Entsorgungsweg für Ihre Abfälle suchen.

Siehe dazu auch den Abschnitt „Abfallarten und Entsorgungssystem“

Abfall-ABC

Abfallarten und Entsorgungssystem

Restmüll
Restmüll

Restabfall

Entsorgung über: Graue Tonne am Grundstück

Vorübergehend mehr Restmüll?

Rote Beistellsäcke sind im Löhner Einzelhandel und im Rathaus, Bürgerservice erhältlich. Im Rahmen der Restmüllabfuhr neben die Graue Tonne stellen.


Biomüll
Biomüll

Bioabfall

Entsorgung über: Braune Tonne am Grundstück

Zuviel Grün-, Strauch- und Rasenschnitt?

Abgabe bei den lokalen Entsorgern möglich (gegen Gebühr),

Abgabe bei der Kompostierungsanlage in Enger (Kontakt siehe Abfallkalender)


Papier
Papier

Papier

Entsorgung über: Blaue Tonne am Grundstück

Zuviel Papier, Pappe und Karton?

Kostenlose Abgabe bei den lokalen Entsorgern


Verpackungen
Verpackungen

Verpackungsabfälle (alles außer Glas und Papier)

Entsorgung über: Grüne Tonne am Grundstück, Rücknahmesysteme vom Händler direkt beim Kauf




Sperrmüll

Entsorgung über: Sperrmüllabholung am Grundstück nach Anmeldung bei Fa. Paul Schulten+Sohn unter www.schulten-sohn.de (online Sperrmüll-Anmeldung) oder unter (05732)747820

Die Kosten richten sich nach der Anzahl der Sperrguteinheiten. Eine Sperrguteinheit ist, was zwei Personen problemlos tragen können (max. 50 kg je nach Sperrigkeit). An den Sperrguteinheiten müssen Wertmarken der Stadt angebracht sein, sonst erfolgt keine Abholung.


Glas (Behälterglas)

Entsorgung über: Altglascontainer im Stadtgebiet nach Farben getrennt – Übersicht Glascontainer-Standorte

Keramik, Porzellan, Fensterglas, Bleikristallglas gehören in die Restabfalltonne


Altkleidersammlung_loehne
Altkleidersammlung_loehne
Altkleider

Entsorgung über: Altkleidercontainer im Stadtgebiet – „Klamottenkiste Löhne“ in den grünen Containern   

weiße Kleidersäcke der Recyclingbörse als Beistellsäcke zur Papiertonne am Grundstück (siehe Abfallkalender)

Kostenlose Abgabe bei der Recyclingbörse und auf Anfrage beim DRK Ortsverein Löhne


Elektro-Altgeräte

Kleingeräte: kostenlos zur Recyclingbörse, kostenlos zur mobilen Sammlung (siehe Abfallkalender), kostenlos zurück zum Händler (ab 400 m² Verkaufsfläche)

Großgeräte: kostenlose Abholung über Sperrmüllabfuhr am Grundstück nach Anmeldung bei Fa. Paul Schulten+Sohn unter www.schulten-sohn.de  oder unter (05732) 747820

Kostenlos zur Recyclingbörse (Industriestraße 34, Löhne)


Gefährliche Abfälle (‚Sondermüll‘)

Kostenlose mobile Sammlung Schadstoffmobil: Umweltmobil des Kreises Herford an festen Terminen im Jahr (siehe Abfallkalender)

Kostenlose Annahme am Schadstoffzwischenlager Niedermanns Hof 7, 32257 Bünde

Annahmezeiten im Abfallkalender (blau hinterlegte Seite) beachten.

Abfallgebühren, Tonnen-Anzahl/Volumen, defekte Tonnen

Für die Abfallentsorgung fallen Gebühren für den Grundstückseigentümer an. Eine Übersicht dazu liefert die Abfallgebührensatzung der Stadt Löhne: Gebührensatzung zur Abfallentsorgung der Stadt Löhne

Einer Ihrer Abfallbehälter ist defekt? Sie benötigen weitere Tonnen oder andere Volumen? Sie haben Fragen zu Ihrem Gebührenbescheid? Die Personenanzahl hat sich geändert?

Ansprechpartner: Herr Rostentreter

Beachten Sie, dass ein Mindestvolumen von 10 L pro Person und Woche je Abfallbehälter vorgeschrieben ist. Ein Abmelden der kostenpflichtigen Behälter für Restabfall ist nicht möglich. Die Behälter für Bioabfälle können auf Antrag bei Nachweis einer geordneten Eigenkompostierung abgemeldet werden. Informationen dazu bei der Abfallberatung.

Abfallberatung

Bei Fragen rund um das Thema Abfall und Entsorgung können Sie die Hilfe des Abfallberaters in Anspruch nehmen.

Ansprechpartner: Herr Wieg

Fragen zur Abfalltrennung, zu gewöhnlichen und ungewöhnlichen Abfällen und deren geeigneten Entsorgung, zu Terminen und bei Problemen bei der Entsorgung steht Herr Wieg gerne zur Verfügung.

Auf Anfrage können Vorträge, Unterrichtsbesuche und Exkursionen organisiert werden.

Umweltverschmutzungen oder wilden Abfall melden

Per Mail/Telefon an: r.wieg@loehne.de / (05732)100413

oder über den Mängelmelder auf der Internetseite der Stadt

Downloads zum Thema Abfall

Seite zurück Nach oben