Sprungziele
Seiteninhalt

Bundestagswahl 26.09.2021

Ab Sonntag, 18 Uhr, finden Sie hier die  aktuellen Wahlergebnisse der Bundestagswahl.


Am Wahlsonntag haben die Wahllokale von 8-18 Uhr geöffnet. 

Ihren Wahlbezirk sowie den Wahlraum finden Sie in Ihren Wahlbenachrichtigungen. Eine Übersicht über die Wahlräume finden sie außerdem hier.

Corona-Maßnahmen im Wahllokal

Derzeit gelten in NRW die Regelungen der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Diese müssen auch am Wahltag berücksichtigt werden.

In den Wahllokalen wird ausreichend Desinfektionsmittel für die Handdesinfektion zur Verfügung stehen. Auch Kugelschreiber werden zur Verfügung gestellt, sofern kein Eigener mitgebracht wird. Diese dürfen anschließend mitgenommen werden. In den Eingangsbereichen und den Wahlräumen selbst, wird es Hinweisschilder zur Hand-Desinfektion, den AHA-L-Regeln und der Maskenpflicht geben. Alle 20 Minuten werden die Räume gelüftet.

Eine medizinische Maske muss von den Wähler*innen die ganze Zeit über in den Räumlichkeiten getragen werden. Haben Wahlberechtigte keine Maske dabei, stehen Maskenreserven im Wahllokal zur Verfügung. Bei den Kommunalwahlen 2020 hat niemand gegen die Maskenpflicht verstoßen, weshalb auch dieses Jahr nicht davon ausgegangen wird. Sollten Stimmberechtigte oder Wahlbeobachter dennoch keine Maske mit sich führen, werden sie dazu aufgefordert, sich einen Mund-Nasen-Schutz zu beschaffen. Personen, die die Ordnung im Wahllokal stören, also beispielsweise keine Maske tragen möchten, können nach §31 Satz 2 des Bundeswahlgesetzes aus dem Wahllokal verwiesen werden.

Können Stimmberechtigte aus gesundheitlichen Gründen keine medizinische Maske tragen, sind sie von der Maskenpflicht befreit. Es muss jedoch ein Attest mitgeführt werden. Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Maskenpflicht befreit.  

Für die ehrenamtlichen Wahlhelfer*innen gilt eine Ausnahmeregelung von der Maskenpflicht. Wenn das Tragen der Maske durch gleichwirksame Schutzmaßnahmen, beispielsweise einen Spuckschutz durch Plexiglas, ersetzt wird oder ein Mindestabstand von 1,5 Metern jederzeit sichergestellt ist, muss keine Maske getragen werden. 

Nach der Stimmabgabe sollte der Wahlraum zügig verlassen werden, damit Warteschlangen vermieden und der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann.



Erklärvideo zur Bundestagswahl


WAHLERGEBNISSE Bundestagswahl 2021

Wahlkreuz
Wahlkreuz

Hier können Sie ab Sonntagabend um 18 Uhr die Ergebnisse der Bundestagswahl einsehen.

Die Ergebnisse


Nächster Termin:

Landtagswahl NRW 15. Mai 2022

Seite zurück Nach oben