Sprungziele
Seiteninhalt
16.05.2019

UNSER BÜRGERBÜRO INFORMIERT ZUR URLAUBSZEIT

Sind Ihre Ausweise und Pässe noch gültig?

Das Bürgerbüro Löhne empfiehlt regelmäßig und insbesondere vor Beginn einer geplanten Reise auf die Gültigkeit der benötigten Ausweisdokumente zu achten. Die Fertigung von Personalausweisen und Reisepässen bei der Bundesdruckerei in Berlin nimmt derzeit ca. 3 Wochen in Anspruch. Mit einem weiteren Ansteigen der Bearbeitungszeit zu Beginn der Reisesaison muss erfahrungsgemäß gerechnet werden. Um nicht den termingerechten Ablauf Ihrer Urlaubs- und Geschäftsreisen zu gefährden, sollten Sie sich frühzeitig um die Ausstellung neuer Dokumente kümmern. Da die Unterschrift der AntragstellerIn im Ausweis aufgenommen wird, ist das persönliche Erscheinen im Rathaus erforderlich. 

Für den Antrag sind erforderlich:
- das bisherige Ausweisdokument,

- Geburtsurkunde/ Heiratsurkunde oder Familienstammbuch,

- ein aktuelles biometrisches Lichtbild

(ein digitales Foto kann in der Wartezone des Bürgerbüros gefertigt werden)

- die jeweilige Gebühr

- Kinderreisepässe 13,00 €, Verlängerung oder Aktualisierung 6,00 €,

- Personalausweise bis zum 24. Lebensjahr 22,80 €, ab dem 24. Lebensjahr 28,80 €,

- Reisepässe bis zum 24. Lebensjahr 37,50 €, ab dem 24. Lebensjahr 60,00 €

Weitere Auskünfte und Informationen erteilt das Bürgerbüro. 

Sie ersparen sich Wartezeiten, wenn Sie vorab einen Termin unter www.loehne.de für Ihren Besuch in unserem Hause reservieren. Auf der Homepage der Stadt Löhne erhalten Sie zudem auch weiteren Informationen sowie Vordrucke, wie z.B. die Einwilligungserklärung zur Beantragung eines Ausweisdokumentes bei Minderjährigen, zu Ihrem Anliegen.

Seite zurück Nach oben