Sprungziele
Seiteninhalt

Weser-Werre-Ticket

Verlängerung der Gültigkeit des WeserWerreTickets bis Ende Mai 2020

Das Weser- Werre -Ticket gilt in den Kreisen Herford und Minden-Lübbecke


Ab dem 1.August 2016 gilt in den Kreisen Herford und Minden-Lübbecke das neue Sozialticket. Das Weser - Werre - Ticket ist eine Monatskarte, kostet 35 Euro und gilt im gesamten Nahverkehrsraum der beiden Kreise. In Löhne erhält der Berechtigtenkreis die für den Erwerb des Weser - Werrre - Tickets notwendige Kundenkarte im Bürgerbüro, das Ticket selbst dann direkt beim Busfahrer. 

Geltungsbereich: Kreise Herford und Minden Lübbecke

Preis: 35 Euro pro Monat für Berechtigte

Berechtigtennachweis: Die Kundenkarte, die zum Erwerb des Weser - Werre - Tickets berechtigt, stellt in Löhne das Bürgerbüro aus.

Berechtigt sind

  • Personen, die folgende Leistungen erhalten:
    Grundsicherung, Arbeitslosengheld II, Sozialgeld oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.
    Das Bürgerbüro prüft die entsprechenden Bescheide und stellt dann die Kundenkarte aus, die zum Erwerb des Tickets berechtigt.
  • Ausgabe des Tickes, das WeserWerreTicket ist wie andere Fahrkarten beim Busfahrer erhältlich.

Die Kundenkarte allein ist kein Fahrticket

Die Kundenkarte gilt je nach Leistungsbescheid, längstens aber 6 Monate. Die Kundenkarte allein ist kein gültiger Fahrausweis! Das Weser - Werre - Ticket ist nur gültig mit darauf eingetragener Kundenkarten-Nr. und in Verbindung mit einem Lichtbildausweis. Die Kundenkarte ist vom Inhaber eigenhändig zu unterschreiben. Die Kundenkarte berechtigt bis zu ihrem Ablaufdatum zum Erwerb des Weser - Werre - Tickets.

Seite zurück Nach oben