Sprungziele
Seiteninhalt

Abgeschlossene Bauprojekte


 

Erneuerung Lüftungsanlage im Schulzentrum Melbergen

Bereich Sporthalle und Lehrschwimmbecken


Zuwendung aus dem Sondervermögen "Energie- und Klimafonds", Einzelplan 60

Förderkennzeichen 03K01754

Inhalt des Vorhabens:
Die Lüfungsanlage der Sport- und Schwimmbadbereiche des Schulzentrums Melbergen wurden in drei Bauabschnitten saniert. Das Vorhaben wurde in den Jahren 2016 - 2018 durchgeführt. Die Lüftungsanlagen wurden technisch und energetisch auf den neuesten Stand gebracht.

Ziel:
Die Einsparung von CO2 über die gesamte Lebensdauer beträgt 1.253 t, die jährliche Stromeinsparung nach Ferigstellung beträgt 106.207 kWh.

Fördersumme der Sanierung Lüftungsanlage:
Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit förderte den Austausch der Lüftungsanlage mit 38.227,00 €.

Beteiligte:
Stadt Löhne Immobilienwirtschaft, Frau Konieczny/Herr Lehn
Ingenieurbüro Becker und Henze
Projektträger Jülich: www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommune

Sanierung Beleuchtung Grundschule Gohfeld

Sanierung Beleuchtung Grundschule Gohfeld Bereich Klassen, Flure, Treppenhäuser
Zuwendung aus den Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative, Haushaltsjahr 2018 Förderkennzeichen 03K08327


Nationale Kimaschutzinitiative
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnnahmen. diese Vielfalt ist ein Garant für gute Ideen. die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Inhalt des Vorhabens:
Teile der Beleuchtungsanlagen der Grundschule Gohfeld wurden im Jahre 2018 energetisch saniert.

Ziel:
Die Einsparung an CO 2 über die gesamte Lebensdauer beträgt 258 t, die jährliche Stromeinsparung nach Fertigstellung beträgt 21.859 kWh.

Fördersumme:
Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit fördert die Sanierung der Beleuchtung mit 31.389,00 €

Beteiligte:
Stadt Löhne Immobilienwirtschaft, Herr Bollmann
Projektträger Jülich: www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommune

Einbau neuer Fenster - Grundschule Halstern

Die Fenster der Klassenräume der Grundschule Halstern wurden nach neuesten energetischen Erkenntnissen  ausgetauscht. 

Sanierung Lehrerzimmer u. Aula - Goetherealschule

Das Lehrerzimmer der Goetherealschule wurde saniert. Decken, Wände und Böden sind  bearbeitet worden. Durch eine neue Möblierung des Lehrerzimmers ist auf die veränderten Platzbedarfe einhergehend mit gestiegener Lehrerzahl reagiert worden. Die Fenster im Bereich des Lehrerzimmers sind ausgetauscht worden.

Sanierung Flurbereiche - Grundschule Gohfeld

Die Flure der Grundschule Gohfeld wurden brandschutztechnisch ertüchtigt. In diesem Zuge wurden die abgehängte Decke und die Beleuchtung ausgetauscht. Die Wände erhielten einen neuen Anstrich und für Garderobe und Puschen wurden neue Schränke und Lagermöglichkeiten installiert.

Erweiterung OGS-Räume - Grundschule Mennigh.-Ost

Für den gestiegenen Platzbedarf der OGS der Grundschule wurde ein Umzug der OGS in vorhandene Klassenräume notwendig. Als Ersatz für diese Klassenräume wurden im Gebäude fünf weitere Räumlichkeiten als Klassenräume ausgebaut.

Austausch Heizungsanlage - Bertolt-Brecht-Gesamtschule

BBG - neue Heizungsanlage
BBG - neue Heizungsanlage

Die Heizungsanlage der Gesamtschule ist nach neuesten technischen und wirtschaftlichen Erkenntnissen und Vorschriften ausgetauscht worden. Die Heizungsanlage versorgt neben dem gesamten Gebäudekomplex der Gesamtschule auch die Gebäude der Grundschule Mennighüffen West und der OGS.

Sanierung Städtische Realschule - Bauteil A u. B

Das Bauteil A und B ist nach dem Umzug der Städtischen Realschule in die Räumlichkeiten der ehemaligen Hauptschule der Stadt Löhne saniert worden. Die Klassenräume sind akustisch ertüchtigt worden. Die Beleuchtung wurde ausgetauscht. Neue LED Technik ist nun im Einsatz. Die Mensa im Bauteil A wurde saniert und für Veranstaltungen hergerichtet. Bodenbeläge sind ausgetauscht oder aufgearbeitet worden. Der gesamte Innenraum erhielt einen neuen Anstrich. Die Klassenräume wurden digital ausgestattet für eine neue Tafel- und Beamertechnik.

Sanierung Sanitäranlagen Grundschule Löhne Bhf.

Seite zurück Nach oben