Sprungziele
Seiteninhalt

Be smart- don't start

Nichtrauchen lohnt sich!
Be smart-don't start
Be smart-don't start

Am Nichtraucherprojekt Be smart – Don´t start nehmen jedes Jahr viele Klassen des SGL teil. Betreut werden die Klassen meistens von den Biologielehrer*innen, die das Thema im Unterricht aufgreifen. Das Ziel ist eine Sensibilisierung für die Schädlichkeit des Rauchens. Der Wettbewerb findet bundesweit statt und lobt als Hauptpreis jedes Jahr eine Klassenfahrt aus.

Im Rahmen des Kreativwettbewerbes können die Ergebnisse von Klassenaktionen eingereicht werden, die im Verlauf der Unterrichtswochen entstanden sind. Diebesten kreativen Beiträge werden mit Geldpreisen ausgezeichnet. In den letzten Jahren war das SGL schon oft erfolgreich.

Ausgezeichnet wurde ein Film, der auf die verschiedenen negativen Folgen regelmäßigen Rauchens aufmerksam macht. Die unterschiedlichen Szenen zeigen realitätsnah, dass man mit dem Rauchen daher nicht starten sollte!

Das Plakat Heavy metal – im Blut weist auf die chemischen Inhaltsstoffen in Zigaretten hin. Ein weiteres Plakat mit dem Titel Nimm lieber den Kleinwagen soll die wirtschaftlichen Folgen des Rauchens aufzeigen. Die beiden Fotos konnten jeweils einen Preis gewinnen.

Be smart don't start
Be smart don't start
05.05.2020 
Seite zurück Nach oben