Sprungziele
Seiteninhalt

Anmeldewochen in den Löhner Kindergärten 2020

Die Kindergärten in Löhne nehmen bis Freitag, 20.11.2020  Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2021/2022  entgegen.


Information Icon
Information Icon

Der genannte Anmeldezeitraum gilt für alle Kindertageseinrichtungen in der Stadt Löhne. Bedingt durch die Corona-Pandemie werden Eltern gebeten, vorab telefonisch Termine mit den Einrichtungen zu vereinbaren, die sie besuchen möchten.

Alle 19 Tageseinrichtungen für Kinder bieten Betreuungsangebote sowohl für 3 – 6-Jährige als auch für unter 3-Jährige an und halten ein Betreuungsangebot von 25, 35 und 45 Stunden vor. Der Waldkindergarten bietet ausschließlich eine 35-Stunden-Betreuung an.

Eine Auflistung der Löhner Kitas mit den entsprechenden Kontaktdaten finden Sie hier.

 

Wir bitten um Beachtung:

Um eine bedarfsgerechte Versorgung zu ermöglichen, gibt es für die Vergabe der Ganztagsplätze (45 Wochenstunden) ein zusätzliches Antragsverfahren. D.h., ein Ganztagsplatz wird nur vergeben, wenn nachstehend aufgeführte Kriterien vorliegen:

Kriterienkatalog der Stadt Löhne für die Vergabe von Ganztagsplätzen in Kitas

Kriterien, die eine wöchentliche Betreuungszeit von 45 Std. begründen:

  • Erwerbstätigkeit (incl. Wegezeiten) von Alleinerziehenden oder beider Elternteile, die eine ganztägige Betreuung (über 35 WStd.) notwendig macht
  • Berufliche Bildungsmaßnahme, Schulausbildung oder Hochschulausbildung (incl. Wegezeiten) von Alleinerziehenden oder beider Elternteile, die eine ganztägige Betreuung (über 35 WStd.) notwendig macht
  • geplante (Wieder-)Aufnahme einer Erwerbstätigkeit (incl. Wegezeiten) von Alleinerziehenden oder beider Elternteile, die eine ganztägige Betreuung (über 35 WStd.) notwendig macht
  • besondere soziale Indikatoren innerhalb der Familie (z.B. besondere Förderbedarfe beim Kind, intensive Pflege naher Angehöriger, usw.), die eine ganztägige Betreuung (über 35 WStd.) notwendig machen.

 

Sollten Sie einen Betreuungsumfang von 45 Stunden benötigen, ist es zwingend erforderlich, dass Sie zunächst einen Antrag mit den erforderlichen Nachweisen beim Jugendamt einreichen. Sofern Sie eine der o. g. Voraussetzungen erfüllen, erhalten Sie dann eine Genehmigung, mit der Sie Ihr Kind anmelden können.

Das notwendige Formular bekommen Sie in Ihrer Kita, bei der Stadt Löhne oder hier

 

Der/die Nachweis/e ist/sind bis zum

20.11.2020

 

per Post oder E-Mail (kitaservice@loehne.de ) zuzusenden.

 

Zuständige Mitarbeiterin:
 

Anke Viermann

Sachbearbeitung: Beitragsangelegenheiten für Kindertageseinrichtungen

Telefon: 05732 100 523
Telefax: 05732 100 9510
E-Mail schreiben
Raum: U 151

 

 

Sollten Sie die Unterlagen persönlich vorbeibringen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin. Vielen Dank!

Seite zurück Nach oben