Sprungziele
Seiteninhalt
18.03.2022

Jetzt zur Ausbildungsmesse STEPone Anmelden

STEPone Logo ohne Hintergrund
STEPone Logo ohne Hintergrund

Die STEPone ist zurück!

Im September können sich Ausbildungsbetriebe und Ausbildungsplatzsuchende endlich wieder persönlich treffen und austauschen.

Zuletzt, vor der Pandemie, haben mehr als 70 Aussteller die STEPone als Basis genutzt, potentielle Azubis anzusprechen und kennen zu lernen. Im letzten Jahr war das wenigstens zur Online-Messe möglich. Jetzt planen die Veranstalter, die Wirtschaftsförderungen der Städte Bad Oeynhausen und Löhne wieder eine Präsenzmesse. „Das Interesse der Unternehmen und der Schulen an einer Präsenzmesse ist groß, wir haben schon viele Anfragen erhalten“, so das Messeteam.

Im September 2022 ist es soweit. Auf der Rehmer Insel in Bad Oeynhausen - in der Zukunftswerkstatt der.Hive und in der ehemaligen Segwayhalle - können Unternehmen aus der Region um ihre zukünftigen Fachkräfte werben.

Die Ausbildungsmesse ist am Freitag, dem 02. September 2022, von 9.00 – 16.00 Uhr und am Samstag, dem 03. September 2022, in der Zeit von 10.00 – 13.00 Uhr geöffnet.

Voraussichtlich rund 850 Schülerinnen und Schüler aus Bad Oeynhausen und Löhne werden am Freitag die STEPone besuchen, am Samstag werden bis zu 400 Besucherinnen und Besucher, meist Jugendliche mit ihren Eltern erwartet.

Das Messeteam Valeria Usatschov, Wirtschaftsförderung Bad Oeynhausen (Tel. 05731 141057) und Andrea Baumgartner, Wirtschaftsförderung Löhne (Tel. 05732 100 359) beantwortet Fragen rund um die STEPone.

Interessierte Unternehmen können sich ab sofort auf der Homepage der STEPone unter www.stepone-bo.loehne.de anmelden. Hier gibt es auch weitere Informationen rund um die Veranstaltung. Anmeldeschluss für die Ausbildungsmesse in diesem Jahr ist der 30. April 2022.

Seite zurück Nach oben