Hennes Bender

Ich hab nur zwei Hände! In seinem neuesten Programm regt sich Hennes Bender wieder ohne Punkt und Komma über die großen Fragen des Lebens auf: Lästern Alexa und Siri hinter meinem Rücken über mich? Ist die Cloud wirklich eine Wolke oder nur ein anderer Computer? Wozu Vorratsdatenspeicherung wenn ich ein Langzeitgedächtnis habe? Und überhaupt: Sollte nicht dank iPad, Thermomix und Staubsaugerroboter alles leichter sein als vorher? Stattdessen haben wir trotzdem weniger Zeit. Und dann der Moment an dem man an sich hinabschaut und feststellt: Ich hab nur zwei Hände! Und die sind einem dann auch meistens noch gebunden! Nur mit einem Mikrofon bewaffnet stellt sich Hennes Bender vor sein Publikum und demonstriert auf seine quirlige Art, dass Widerstand nicht zwecklos ist.

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen des Kulturbüros Löhne erhalten Sie natürlich im Kulturbüro in der Werretalhalle, Alte Bünder Str. 14, 32584 Löhne, Tel.: 05732/100-553, unter www.adticket.de sowie bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen. Das sind z. B. die Geschäftsstellen der Neuen Westfälischen und des Westfalen Blatt oder in Löhne die Buchhandlung Dehne in der verkehrsberuhigten Zone der Lübbecker Str. sowie Reuter im Marktkauf oder "Das Haus der Bücher" in der Steinstr.

Freitag, 27. März 2020, 20:00 Uhr

Kosten: Vorverkauf: 16,- ¤, ermäßigt 13,- ¤ Abendkasse: 19,- ¤, ermäßigt 16,- ¤

Veranstalter: Stadt Löhne - Kulturbüro