Löhner Krimi Nacht

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr freuen wir uns auf einen weiteren Abend mit drei heimischen Krimiautoren. Andrea Gerecke, Autorin und Journalistin aus dem vorletzten Haus einer Dorfstraße in Ostwestfalen, bekannt durch ihre Minden-Krimis, liest aus ihrem neuen Buch »Zeilenfall«. Norbert Host, der Kriminalhauptkommissar, hat in verschiedenen Mordkommissionen ermittelt und wurde mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet, seine Romanfigur Kommissar Steiger ermittelt im Fall »Bitterer Zorn«. Der gebürtige Herforder Jobst Schlennstedt veröffentlichte bereits mehrere Küsten- und Westfalen- Krimis. »Velmerstot« ist der vierte Fall seines Bielefelder Kriminalkommissars Jan Oldinghaus und spielt zu Mittsommer in Ostwestfalen-Lippe.

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen des Kulturbüros Löhne erhalten Sie natürlich im Kulturbüro in der Werretalhalle, Alte Bünder Str. 14, 32584 Löhne, Tel.: 05732/100-553, unter www.reservix.de sowie bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen. Das sind z. B. die Geschäftsstellen der Neuen Westfälischen und des Westfalen Blatt oder in Löhne die Buchhandlung Dehne in der verkehrsberuhigten Zone der Lübbecker Str. sowie Reuter im Marktkauf oder "Das Haus der Bücher" in der Steinstr.

Freitag, 27. November 2020, 20:00 Uhr

Kosten: Vorverkauf: 12,- € Abendkasse: 15,- €

Veranstalter: Stadt Löhne - Kulturbüro