Sisters of Comedy

Sisters of Comedy
Nachgelacht Vol. III
Erstmalig sind die »Sisters of Comedy« in Löhne zu Gast. Dieses von Carmela De Feo, Dagmar Schönleber und Patrizia Moresco 2018 ins Leben gerufene Format hat das Ziel, ein Zeichen zu setzen gegen Sexismus und Gewalt gegen Frauen und gleichzeitig aus den Einnahmen des Abends lokale Projekte zu unterstützen. Die erste Sister of Comedy Show in Löhne wird moderiert von Sybille Bullatschek, Deutschlands bekanntester Pflägekraft. Außerdem mit dabei: Vera Deckers, die Psychologin, die harte Fakten humoristisch aufbereitet. Die sympathische Lisa Feller, spricht über berufstätige »Supermoms« und nimmt sich dabei selbst nicht ernst. Und Alice Köfer präsentiert charmant berlinernd, mal versehentlich philosophische und mal lustig sinnentleerte Songs über die wichtigen Fragen des Lebens. Die Spenden aus der ersten »Sisters of Comedy« Show in Löhne sollen der Eltern-Kind Gruppe »JumB« des Jugendamtes Löhne zukommen.

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen des Kulturbüros Löhne erhalten Sie natürlich im Kulturbüro in der Werretalhalle, Alte Bünder Str. 14, 32584 Löhne, Tel.: 05732/100-553, unter www.reservix.de sowie bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen. Das sind z. B. die Geschäftsstellen der Neuen Westfälischen und des Westfalen Blatt oder in Löhne die Buchhandlung Dehne in der verkehrsberuhigten Zone der Lübbecker Str. sowie Reuter im Marktkauf oder "Das Haus der Bücher" in der Steinstr. 51

Montag, 14. November 2022, 20:00 Uhr

Kosten: Vorverkauf: 22,- €, ermäßigt 16,- € Abendkasse: 25,- €, ermäßigt 19,- €

Veranstalter: Stadt Löhne - Kulturbüro